Salzkammergut profitiert von Glasfaser-Investitonen

Salzkammergut profitiert von Glasfaser-Investitonen

Setzen sich für den Breitbandausbau im Salzkammergut ein: Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landtagsabgeordneter Rudolf Raffelsberger 

„Wie wichtig ein leistungsstarkes und flächendeckendes Breitband-Netz ist, hat das letzte Jahr gezeigt“, ziehen Landeshauptmann Thomas Stelzer und LAbg. Raffelsberger Bilanz.  Homeschooling, Homeoffice, Videotelefonieren mit der Familie, Einkaufen, Amtswege – durch die Coronakrise haben sich die Anforderungen an die digitale Infrastruktur mit einem Schlag deutlich erhöht.

„Nur durch den flächendeckenden Ausbau der Glasfaserversorgung können wir langfristig schnelles Internet im ganzen Land sicherstellen – das ist der Weg, der uns auch im Salzkammergut in eine digitale Zukunft führt“, unterstreicht der Scharnsteiner Bürgermeister und Landtagsabgeordnete Rudolf Raffelsberger die Bemühungen der Bundes- und Landesstellen für den raschen Ausbau des Breitbandnetzes im Bezirk Gmunden.

Insgesamt sind bei der eben beschlossenen Großinvestition über 150 Millionen Euro für Oberösterreich vorgesehen, berichten Telekom-Ministerin Elli Köstinger, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Digital-Landesrat Markus Achleitner bei der Bekanntgabe der Bundesmittel für die Glasfaserförderung. Für den Salzkammergut-Abgeordneten Rudolf Raffelsberger sind die Bundesförderungen der richtige Weg, um „das hohe Tempo beim Breitbandausbau halten zu können und unsere Heimat bald flächendeckend mit schnellem Internet versorgt zu wissen“, so Raffelsberger abschließend.

Quelle, Fotocredit: OÖVP Salzkammergut

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Gut gekühlt ist halb gewonnen

31. 07. 2021 | Panorama

Gut gekühlt ist halb gewonnen

Tipps fürs sichere Grillen von der Oö. Lebensmittelaufsicht

Auf Zeltfest Nase gebrochen – Zeugen gesucht

30. 07. 2021 | Blaulicht

Auf Zeltfest Nase gebrochen – Zeugen gesucht

Bezirk Grieskirchen - Die Polizeiinspektion Peuerbach bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133 4236

Eis-Zeit in Oberösterreich

30. 07. 2021 | Panorama

Eis-Zeit in Oberösterreich

Ergebnisse zum Hygienestatus von Speiseeis zeigen positiven Trend

Am Wochenende sind Staus in OÖ fix einzuplanen

30. 07. 2021 | Panorama

Am Wochenende sind Staus in OÖ fix einzuplanen

Ferienbeginn in Bayern und weniger Fernreisen haben mehr Autofahrten in und durch das schöne Oberösterreich zur Folge. Steinkellner warnt einmal mehr vor U...

Mobil ans Ziel gewinnt den Energy Globe

30. 07. 2021 | Wirtschaft

Mobil ans Ziel gewinnt den Energy Globe

Oberösterreichs neue Mobilitätsinitiative wird zum Sieger in der Kategorie Luft gekürt