Zu warmer und zu trockener Mai 2022 im Salzkammergut

Zu warmer und zu trockener Mai 2022 im Salzkammergut

Der Mai 2022 fiel durchschnittlich etwa 2 Grad wärmer aus als das langjährige Mittel. Etwa Mitte Mai gab es die erste kurze Hitzewelle, was mit teils kräftigen Gewittern mit Unwetterpotential einherging. Dennoch fiel der Wonnemonat insgesamt zu trocken aus, wodurch die Waldbrandgefahr gebietsweise recht hoch ist.

Laut METEO-data zeichnete sich der Mai durch viele sonnige Tage mit Temperaturen über 20 Grad aus. An fünf Tagen gab es einen Sommertag mit Temperaturen über 25 Grad, am 20. Mai gab es sogar den ersten Hitzetag mit Werten über 30 Grad in vielen Regionen. So wurde beispielsweise in Seewalchen ein Höchstwert von 30,8 Grad gemessen. Ähnliche Werte gab es in Bad Ischl und Bad Goisern. In St. Wolfgang und Mondsee scheiterte man nur knapp an der 30 Grad Marke.

Zum Ende des Monats ging dem Frühsommer dann ein wenig die Puste aus, sonst wäre der Mai noch wärmer ausgefallen.

Mit durchschnittlich etwa 80 mm fiel auf die Fläche gesehen nur ca. 70% des langjährigen Mittels an Niederschlag. Nur in den Staulagen erreichte man  knapp das Soll. Am 4. Mai wurde in Seewalchen eine Niederschlagsmenge von 17,2 mm gemessen, am 21. Mai wurden in Bad Goisern 20 mm, am 24. Mai in Altmünster knapp 25 mm registriert. Die hohen Mengen traten zumeist im Rahmen von kräftigen Gewittern auf, vor allem am 20. und 23. Mai gab es Gewitter mit Starkregen und Hagel.

Mit ca. 230 Sonnenstunden wurde das Monatssoll gerade so erfüllt. Dies ist einer recht sonnigen Phase zwischen dem 9. und 23. Mai zu verdanken. Nun beginnt am 1. Juni der meteorologische Sommer und es stellt sich die Frage, wie es weitergeht. Nachdem der Juni recht vielversprechend startete mit viel Sonne und sommerlichen Temperaturen bekommt der Frühsommer zum Pfingstwochenende allerdings wieder einen Dämpfer, da die Luft immer schwüler und feuchter wird und sich wieder kräftige Gewitter, örtlich mit Unwetterpotential, entladen. Ob dieser Schaukelsommer so weitergeht bleibt abzuwarten.

Quelle: MeteoData / Meteorologe: Christian Brandstätter

Fotocredit: ©Pixabay (Symbolfoto)

Das könnte Sie interessieren!

Was sagt der Siebenschläfertag im Salzkammergut (27.06.22) aus?

24. 06. 2022 | Panorama

Was sagt der Siebenschläfertag im Salzkammergut (27.06.22) aus?

Am 27.06.2022 ist Siebenschläfertag und die Menschen fragen sich, wie es denn mit dem Sommer weitergeht. „Wie das Wetter am Siebenschläfertag, es sieben Wo...

„Sonnenschutz ist Gesundheitsschutz"

21. 06. 2022 | Gesundheit

„Sonnenschutz ist Gesundheitsschutz"

LH-Stellvertreterin Haberlander: Vorsorge ist besonders bei Kindern und Jugendlichen wichtig“

Die FAIR BIKE TOUR durch FAIRTRADE- und Klimabündnis-Gemeinden

01. 06. 2022 | Panorama

Die FAIR BIKE TOUR durch FAIRTRADE- und Klimabündnis-Gemeinden

v.l.: Mag. Norbert Rainer, der Geschäftsführer des Klimabündnis Oberösterreich; Regionalstellenleiterin von Südwind OÖ, Lisa Aigelsperger; Umwelt- und Klim...

Rotarier helfen geflüchteten Ukrainer:innen

19. 05. 2022 | Panorama

Rotarier helfen geflüchteten Ukrainer:innen

Julia Raudaschl (li.) und Ursula Bachinger sagen „Danke“ an den Rotary-Club Vöcklabruck-Attersee für 5.000 € Warenspende.

Salzkammergut-Wetter - Erst Hitze, dann Gewitter mit Unwetterpotential

15. 05. 2022 | Panorama

Salzkammergut-Wetter - Erst Hitze, dann Gewitter mit Unwetterpotential

Kommende Woche erwartet uns für Mai ungewöhnlich warmes bis heißes Frühsommerwetter