Werkzeugdiebe auf frischer Tat betreten

Werkzeugdiebe auf frischer Tat betreten

Bezirk Vöcklabruck - Ein 27-Jähriger und ein 39-Jähriger, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, werden verdächtigt, am 28. April 2022 und am 29. April 2022 in Mondsee hochwertiges Elektro-, Garten- und Handwerkzeug gestohlen zu haben

Ein aufmerksamer Kunde eines Baumarktes entdeckte im Außenbereich Elektrogeräte und Handwerkzeug in Pflanztrögen und verständigte die Marktleitung, die die Polizei alarmierte.
Die beiden Verdächtigen gingen jeweils mit einem eigenen Einkaufswagen durch das Geschäft und luden hochwertige Elektrogeräte und Handwerkzeuge ein. Mit den ausgesuchten Waren im Einkaufswagen wurde das zuvor ausgekundschaftete Versteck im Außenbereich des Baumarktes befüllt. In den späteren Abendstunden fuhren die beiden am 29. April 2022 nach Mondsee und parkten mit ihrem Pkw auf einem Parkplatz in der Nähe des Baumarktes. Der 27-Jährige begab sich zu Fuß über eine Wiese zum eingefriedeten Firmenareal und kroch unter dem Maschendrahtzaun durch. 
Bei den Überwachungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt OÖ konnte der 27-Jährige beim Abtransport des hinterlegten Werkzeuges auf frischer Tat betreten und von den Polizisten des Landeskriminalamtes festgenommen werden.
Der 39-Jährige, der in seinem Pkw unweit des Baumarktes wartete, wurde zeitgleich festgenommen. 
Beide Täter zeigten sich geständig; auch zu einem gleichartigen Einbruch bei einem anderen Baumarkt am 28. April 2022. Als Tatmotiv gaben die beiden an, dass ihnen das hochwertige Werkzeug für einen Kauf zu teuer gewesen wäre. Einer der beiden Täter sagte außerdem aus, dass er bereits in der Vergangenheit mehrere Ladendiebstähle von Werkzeug begangen habe. Ein Teil dieser Beute konnte sichergestellt werden. 
Die beiden Beschuldigten wurden angezeigt. 
Ein Teil des am 28. April 2022 erbeuteten Diebesgut konnte ebenfalls sichergestellt werden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Unfall mit Fahrerflucht – Bitte um Hinweise

23. 05. 2022 | Blaulicht

Unfall mit Fahrerflucht – Bitte um Hinweise

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten kam es am 22. Mai. 2022 gegen 20 Uhr im Gemeindegebiet von Aurach am Hongar. 

Mit Kälbern beladener Anhänger in Unterach auf B151 umgestürzt

22. 05. 2022 | Einsätze

Mit Kälbern beladener Anhänger in Unterach auf B151 umgestürzt

Kurz vor Mittag wurden die Feuerwehr Unterach sowie die Feuerwehr Au-See am 21.05.2022 zu einem Verkehrsunfall auf die B 151 alarmiert. Ein mit 16 Kälbern ...

Alko-Schwerpunktkontrollen im Bezirk Vöcklabruck

22. 05. 2022 | Blaulicht

Alko-Schwerpunktkontrollen im Bezirk Vöcklabruck

Am 21. Mai 2022 fand in der Nacht von 18 bis 2 Uhr eine Schwerpunktaktion im Bezirk Vöcklabruck statt

Anhänger mit Kälbern kippt um

21. 05. 2022 | Blaulicht

Anhänger mit Kälbern kippt um

Bezirk Vöcklabruck - Ein Fahrfehler im Gemeindegebiet von Unterach am Attersee dürfte die Ursache für eine Unfall mit einem Tieranhänger am 21. Mai 2022 ge...

Motorradlenker stieß mit Pkw zusammen

20. 05. 2022 | Blaulicht

Motorradlenker stieß mit Pkw zusammen

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Verkehrsunfall kam es am 20. Mai 2022 um 12:35 Uhr auf der B153 von Weißenbach/A. kommend in Fahrtrichtung Bad-Ischl