B154 - Schwerer Unfall im Kreuzungsbereich - Drei Verletzte

B154  - Schwerer Unfall im Kreuzungsbereich - Drei Verletzte

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 17. Oktober 2021 gegen 13:10 Uhr auf der B154

Ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr am 17. Oktober 2021 gegen 13:10 Uhr mit seinem Pkw auf der B154 von Mondsee Richtung Oberhofen am Irrsee. Bei ihm im Auto befand sich seine 54-jährige Ehefrau. Zeitgleich lenkte ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck seinen Pkw auf der Gemeindestraße Pfarrweg, aus dem Ortskern Zell am Moos kommend, Richtung B154 und wollte die B154 in gerader Richtung zu überqueren. Dabei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Pkw des 57-Jährigen wurde in den angrenzenden Entwässerungsgraben geschleudert und kam dort zum Stillstand. Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und konnte erst nach ca. einer halben Stunde aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber Europa 3 in das LKH Salzburg geflogen. Seine Ehefrau wurde schwer verletzt vom Notarzthubschrauber Martin 3 in das UKH Salzburg geflogen. Der 24-Jährige wurde leicht verletzt und zur Abklärung in das LKH Salzburg gebracht.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Tiefgraben:  Erneuter Einsatz im Schnee – LKW Bergung

01. 12. 2021 | Einsätze

Tiefgraben: Erneuter Einsatz im Schnee – LKW Bergung

Am Dienstag 30.11.2021 wurde die Feuerwehr Tiefgraben um 19:23 Uhr erneut zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Bei strömenden Regen und starkem Wind rü...

Tiefgraben & Unterach: Schneesturm verwandelt Straßen in Eislaufplatz

29. 11. 2021 | Einsätze

Tiefgraben & Unterach: Schneesturm verwandelt Straßen in Eislaufplatz

Am Montag 29.11.2021 zog zwischen 17.00 und 17.30 Uhr ein kurzer aber heftiger Schneesturm über den Großraum Mondsee. Innerhalb weniger Minuten verwandelte...

PCR Test Kommissionierung statt Adventmarkt

28. 11. 2021 | Top-Beiträge

PCR Test Kommissionierung statt Adventmarkt

Auch die Feuerwehren Guggenberg, Keuschen, Oberwang und Tiefgraben rückten zur Kommissionierung von PCR Tests am Samstag 27.11. und Sonntag 28.11.2021 in d...

Nachbarschaftsstreit eskalierte

23. 11. 2021 | Blaulicht

Nachbarschaftsstreit eskalierte

Weil sie von ihrem Nachbarn gefährlich bedroht worden sei, verständigte eine 34-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck die Polizeiinspektion Unterach am Atters...

Rote Ampel - Mann fuhr mit 101 km/h in Baustelle

18. 11. 2021 | Blaulicht

Rote Ampel - Mann fuhr mit 101 km/h in Baustelle

Eine Polizeistreife bemerkte am 17. November 2021 gegen 21:10 Uhr einen Pkw mit mehreren Übertretung