Tiefgraben: Erneuter Einsatz im Schnee – LKW Bergung

Tiefgraben:  Erneuter Einsatz im Schnee – LKW Bergung

Am Dienstag 30.11.2021 wurde die Feuerwehr Tiefgraben um 19:23 Uhr erneut zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Bei strömenden Regen und starkem Wind rückte Tank Tiefgraben umgehend aus.

Ein LKW war auf der L1279 der Mondseebergstraße zwischen Tiefgraben und Haslau teilweise von der Fahrbahn gerutscht und im hohen Schnee und Morast hängen geblieben. Die Mannschaft von Tank Tiefgraben konnte den LKW mit der Seilwinde bergen.

Quelle: Bilder & Text: C. Stoxreiter

Das könnte Sie interessieren!

Küche geriet in Brand

16. 01. 2022 | Blaulicht

Küche geriet in Brand

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Brand kam es am 16. Jänner 2022 gegen 1:40 Uhr 

Radfahrer nach Kollision in Feld geschleudert

14. 01. 2022 | Blaulicht

Radfahrer nach Kollision in Feld geschleudert

Bezirk Vöcklabruck - Am 14. Jänner 2022 gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Schörflinger Landesstraße ein folgenschwerer Unfall

Familienvater fuhr unter Drogeneinfluss in Verkehrskontrolle

13. 01. 2022 | Blaulicht

Familienvater fuhr unter Drogeneinfluss in Verkehrskontrolle

Bezirk Vöcklabruck - Bei einer Verkehrskontrolle am 12. Jänner 2022 in Seewalchen fiel den Polizisten gegen 14 Uhr ein Pkw auf, bei dem die Insassen keinen...

© FF Seewalchen am Attersee

10. 01. 2022 | Einsätze

Schwerer Kreuzungscrash zwischen PKW und Kleintransporter in Seewalchen am Attersee

Am Sonntag den 09.01.2022 wurden die Feuerwehren Seewalchen und Steindorf von der LWZ zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in das Industriegebi...

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Vöcklamarkt

10. 01. 2022 | Einsätze

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Vöcklamarkt

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die FF Frankenmarkt am Nachmittag des 10.01.22 alarmiert