Dienstag 25. Juni 2019
Suche

Späktakulärer Sturmeinsatz in Schörfling

Ein Sonnenschirm hatte sich in  7m Höhe in einer Dachrinne verfangen

Vergangenen Samstag um 9:16 Uhr wurden wir zu einem Sturmschaden alarmiert, in der Nacht gab es heftige Windböen, welche wir eigentlich schon längst wieder vergessen hatten. In einem Ortsteil von Schörfling hat sich ein großer Sonnenschirm in ca. 7m Höhe in der Dachrinne verfangen. Mit der Leiter von unten und mit dem Höhenrettungsset von der Dachseite gesichert konnten wir den Schirm wieder lösen und per Seil sicher zu Boden bringen.

Text und Fotos: Urheber FF Schörfling, Abdruck honorarfrei.