Projekt „Tiefenrausch“ - Die Mission ist erfüllt

Projekt „Tiefenrausch“ - Die  Mission ist erfüllt

Im Zuge des Besuchs der Forschungsplattform taufte Landeshauptmann Mag.Thomas Stelzer auch ein Boot - WissenschafterInnen, ForscherInnen und Promis wie Moderatorin Silvia Schneider und Musiker Paul Pizzera erkunden den Traunsee in einem U-Boot

Die Mission

Die Plattform ist an Ort und Stelle, das Projekt „Tiefenrausch“ kann beginnen. WissenschafterInnen und ForscherInnen wollen in Traunkirchen den „Klang der Erde“ hörbar machen. Dazu wird das Schweizer U-Boot P 68 in die tiefste Stelle des Traunsees auf 191m abtauchen und ein Hydrofon aus der Tiefe bergen. In den vergangenen Wochen wurden zu diesem Zweck bereits mehrere Seismografen, auch auf dem Traunstein installiert, bzw. mehrere Messgeräte im See versenkt.  Nach Auswertung der gesammelten Daten, kann man die Geräusche aus der Tiefe hörbar machen.

Laut WissenschafterInnen handelt es sich bei den Tönen teilweise um Erdbeben, aber auch um Geräusche technischen Ursprungs, wie z.B. von überfliegenden Hubschraubern. Mit dem U-Boot haben sich auch Promis wie Moderatorin Silvia Schneider und Musiker Paul Pizzera in die Tiefe begeben. Im Zuge dieser Mission sind erstmals Menschen am Grund des Traunsees angelangt.

Das gesamte Forschungsprojekt wurde von Pioniersoldaten aus Melk, ausgerüstet mit Booten und Tauchern unterstützt und gesichert, Mannschaften der Wasserrettung und der Feuerwehr mit den Einsatzbooten unterstützten die Arbeiten.

Bericht und Fotos: Wilfried Fischer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Arbeitsmarkt im Bezirk Gmunden - Niedrigste Arbeitslosigkeit seit dem Jahr 2000

02. 12. 2022 | Wirtschaft

Arbeitsmarkt im Bezirk Gmunden - Niedrigste Arbeitslosigkeit seit dem Jahr 2000

Wie gewohnt zu Monatsbeginn einige aktuelle Informationen zu den Arbeitsmarktzahlen des Bezirkes Gmunden per Ende November 2022

Die „Taurus Pass“ - Strenge Regeln beim Perchtenlauf in Altmünster schützen Brauchtum und Zuseher

02. 12. 2022 | Altmünster

Die „Taurus Pass“ - Strenge Regeln beim Perchtenlauf in Altmünster schützen Brauchtum und Zuseher

 Am 10.12.2022 findet in Altmünster der traditionelle Perchtengroßlauf mit 32 Gruppen/Passen und etwa 500 Läufern statt

Alkolenkerin blieb auf Gleisen stecken

01. 12. 2022 | Blaulicht

Alkolenkerin blieb auf Gleisen stecken

Bezirk Gmunden - Eine 40-Jährige aus dem Bezirk Gmunden fuhr mit ihrem Pkw am 1. Dezember 2022 gegen 6:15 Uhr in Gmunden gegen die Einbahn in der Kuferzeil...

Nikolauskonzert in der Stadtpfarrkirche Bad Ischl

25. 11. 2022 | Kunst und Kultur

Nikolauskonzert in der Stadtpfarrkirche Bad Ischl

11 Rotary Nikolauskonzerte in Bad Ischl brachten für Kinder und Jugendliche in Not mehr als 100.000,- EURO. Die 12. Auflage mit der Bürgerkapelle Bad Ischl...

1,68 Promille - Alkolenkerin kracht gegen Baum - 3 Führerscheinabnahmen in Gmunden

25. 11. 2022 | Blaulicht

1,68 Promille - Alkolenkerin kracht gegen Baum - 3 Führerscheinabnahmen in Gmunden

Bezirk Gmunden - Am 25. November 2022 ereignete sich gegen 1 Uhr in Gmunden ein Verkehrsunfall