Petition an Landtagspräsident Viktor Sigl übergeben

Petition an Landtagspräsident Viktor Sigl übergeben

WEYREGG/LINZ - Petition für den vollständigen Erhalt des Weyregger Bundesforstebades an Oö Landtagspräsidenten übergeben

Die Initiative „Rettet das Weyregger Bundesforstebad“, bittet den Oberösterreichischen Landtag um Unterstützung. Eine geplante Luxusimmobilie auf einem öffentlichen Badeplatz soll hierdurch verhindert werden und das gesamt Areal, samt öffentlichem Seezugang für die Öffentlichkeit erhalten bleiben.

Die „Petition zum vollständigen Erhalt des freien Seezugangs der Österreichischen Bundesforste in Weyregg am Attersee“, wurde mit 2500 Unterschriften an Landtagspräsident Viktor Sigl übergeben. 

Der Attersee ist bereits der verbauteste See Österreichs direkt nach dem Wörthersee. Nur noch wenige Stellen sind öffentlich zugänglich, doch die Österreichischen Bundesforste wollen diese weiter mit Luxuswohnungen gewinnbringend verwerten.

Die eingeleitete Umwidmung der betroffenen Parzelle von Grünzuge Seeufer in Liegewiese, ist eine Aufhebung des bestehenden Schutzes und würde in Zukunft eine weitere Verbauung ermöglichen.

Ziel der Petition ist das geplante Projekt mit den Möglichkeiten des Landtags zu stoppen und den Badeplatz mit einer eindeutigen Flächenwidmung im Sinne der Landesverfassung vor weiterer Verbauung zu schützen.

„Wir erhoffen uns im Sinne der Landesverfassungsziele Maßnahmen gegen diese Verbauung und eine eindeutige Flächenwidmung die öffentliche Seeuferzugänge nachhaltig schützt“ so Christoph Staufer der Sprecher der Bürgerinitiative.

Quelle, Bild: Bürgerinitiative "Rettet das Weyregger Bundesforstebad"

Das könnte Sie interessieren!

Welttag der Kinderrechte am 20. November

19. 11. 2019 | Panorama

Welttag der Kinderrechte am 20. November

OÖ. Rotes Kreuz macht auf Bedürfnisse und Wünsche junger Menschen aufmerksam

Warnung vor gefrierendem Nebel im Seengebiet

14. 11. 2019 | Panorama

Warnung vor gefrierendem Nebel im Seengebiet

In weiten Teilen des Salzkammerguts liegt bereits Schnee. In den tieferen Lagen trügt der Schein.

Region Attersee-Attergau setzt auf Entschleunigung im Winter

11. 11. 2019 | Panorama

Region Attersee-Attergau setzt auf Entschleunigung im Winter

ST.GEORGEN/ATTERGAU - Im Winter bewusst entschleunigen und zur Ruhe kommen kann man gut imAttergau und rund um den Attersee

20 Jahre Krisenintervention  – Erste Hilfe für die Seele

11. 11. 2019 | Panorama

20 Jahre Krisenintervention  – Erste Hilfe für die Seele

Ein plötzlicher Todesfall in der Familie, ein tragischer Unfall, eine unvorhersehbare Naturkatastrophe oder ein traumatisches Ereignis: Wenn das Schicksal ...

Jetzt schon an Weihnachten denken...

11. 11. 2019 | Panorama

Jetzt schon an Weihnachten denken...

....  und das „Salzkammergut“ zum Genießen schenken