Person aus 3. Stock geborgen

Person aus 3. Stock geborgen

Bezirk Gmunden - Die FF Altmünster wurde am 3.8.2022 gegen 15 Uhr zu einer Personenbergung in Altmünster gerufen

Am 3.8. wurde die FF Altmünster kurz vor 15 Uhr zu einer Türöffnung in die Parkvillen alarmiert. 
Es galt dem Roten Kreuz eine Tür im 3.Stock einer Wohnung zu öffnen, um einer hilflosen Person helfen zu können. 
Nachdem der Patient versorgt war, wurde er mit der Rettungstrage und der Teleskopmastbühne aus dem Gebäude gehoben, um ihn anschließend weiterversorgen und ins Krankenhaus bringen zu können.

Quelle, Fotocredit: FF Altmünster

Das könnte Sie interessieren!

Altmünster / Traunkirchen - Pilotprojekt Community-Nursing startet durch

09. 08. 2022 | Traunkirchen

Altmünster / Traunkirchen - Pilotprojekt Community-Nursing startet durch

V.l.: Christoph Schragl, Tanja Gattinger, Martin Pelzer und Rebecca Schachinger

Altmünster - Schultüten für Erstklässler aus bedürftigen Familien

08. 08. 2022 | Altmünster

Altmünster - Schultüten für Erstklässler aus bedürftigen Familien

Mit kleinen Taten zum großen Lächeln: Die Altmünsterer Schulstarttüte 

Fahrzeugbergung aus Steilstück

08. 08. 2022 | Blaulicht

Fahrzeugbergung aus Steilstück

Aus einem steilen, ausgeschwemmten Straßenstück musste die FF Bad Goisern am Sonntag, 7. August 2022 einen PKW bergen.

Taktische Türöffnung bei Wohnungsbrand

08. 08. 2022 | Blaulicht

Taktische Türöffnung bei Wohnungsbrand

Das Szenario eines „Wohnungsbrandes mit Menschenrettung“ mussten kürzlich gleich fünf Atemschutztrupps der FF Bad Goisern abarbeiten. Ein Vordringen in die...

Marktfest Altmünster 2022 - Fest der guten Laune

07. 08. 2022 | Altmünster

Marktfest Altmünster 2022 - Fest der guten Laune

Zwei Tage war der Wettergott launisch, aber die „Altmünsterer" verstehen es einfach zu feiern