OÖ - 25.000 kostenlose Nasenspray-Grippeimpfungen Kinder

OÖ - 25.000 kostenlose Nasenspray-Grippeimpfungen Kinder

Insgesamt hat das Land Oberösterreich 56.000 Grippeimpfstoffdosen für Kinder bestellt. Nahezu die Hälfte, also mehr als 25.000 Dosen, des Nasenspray-Grippeimpfstoffs für Kinder im Alter von zwei bis 15 Jahren steht in Oberösterreich noch zur Verfügung

Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander appelliert diese erstmalige gratis Impfaktion des Landes in Anspruch zu nehmen. Auch zeitlich macht es jetzt noch Sinn, sich vor einer möglichen Grippewelle impfen zu lassen. Die Nasenspray-Grippeimpfung wird von den Vertragskinder- und -hausärzten angeboten.

„Ich appelliere an alle Eltern in Oberösterreich, dieses erstmalige Angebot in Anspruch zu nehmen und ihre Kinder gegen die Grippe schützen zu lassen. Die noch zur Verfügung stehenden 25.000 Grippeimpfstoffdosen werden über die Nase wie durch einen Nasenspray verabreicht. Man braucht also auch keine Angst vor einer Nadel zu haben. Die Grippeimpfung für Kinder wird dieses Jahr erstmals kostenlos angeboten. Da Kinder zur Verbreitung des Influenza-Virus beitragen, lautet mein Ersuchen, dieses Impfangebot in Anspruch zu nehmen – denn die Grippe endet beim Geimpften und dient nicht nur dem Schutz der geimpften Personen, sondern auch dem Schutz anderer Menschen“, betont Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Christine Haberlander.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Land OÖ investiert vier Millionen Euro in die Digitalisierung der öffentlichen Pflichtschulen

15. 02. 2021 | Politik

Land OÖ investiert vier Millionen Euro in die Digitalisierung der öffentlichen Pflichtschulen

Im Bild v.l.: Landesrat Max Hiegelsberger, LH-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander und Landesrätin Birgit Gerstorfer

Arbeitsminister Martin Kocher virtuell im Salzkammergut

14. 02. 2021 | Gemeinden

Arbeitsminister Martin Kocher virtuell im Salzkammergut

Virtuelles Treffen im Salzkammergut: OÖVP-Salzkammergut-Bezirksobmann LAbg. Rudolf Raffelsberger Arbeitsminister Martin Kocher, WKO-Chef Martin Ettinger un...

Vorbereitung für Impfung in OÖ gestartet

05. 02. 2021 | Gesundheit

Vorbereitung für Impfung in OÖ gestartet

 Erhebung in Oberösterreichs Schulen und Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen soll Bedarf klären

Alle Alten- und Pflegeheime in Oberösterreich erstgeimpft

29. 01. 2021 | Gesundheit

Alle Alten- und Pflegeheime in Oberösterreich erstgeimpft

Nunmehr sind die Erstimpfungen in allen 135 oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen abgeschlossen

Online-Registrierung für Schutzimpfung seit 24.1.2021 möglich

22. 01. 2021 | Gesundheit

Online-Registrierung für Schutzimpfung seit 24.1.2021 möglich

Ab morgen, Samstag, können sich alle Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher ab 16 Jahren mit Wohnsitz in Oberösterreich für eine Schutzimpfung gegen di...