Öleinsatz am Attersee

Öleinsatz am Attersee

Durch aufmerksame Mitarbeiter der Gemeinde Unterach und der Polizei Unterach wurde die Feuerwehr am 24.09.2020 um 17:12 Uhr zum ÖL-Einsatz am Attersee alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam es zum Auslaufen der schillernden Betriebsmittel auf der Wasseroberfläche

Die Feuerwehr begann mit dem Erkunden mittels A-Boot, gleichzeitig wurden die ersten Ölsperren ausgebracht. Aufgrund der massiven Größe der Schlieren wurde der ÖL Stützpunkt Mondsee mit seinen Ölsperren und Spezialgerät zum Binden nachalarmiert. Unterstützung erhielten die Feuerwehren auch durch die Wasserrettung Unterach.

Der Wind trieb den Ölfilm zusammen und so konnte dieser kontrolliert eingefangen werden, um Reste zwischen Stegen und Schiffen aufzufangen verblieben die Ölsperren im Wasser.

Die Restschleier wurden am 26.09.2020 gebunden und die 300 Meter Ölsperren konnten wieder eingeholt und gereinigt werden.

Einsatzdauer:   Tag 1: 3,5 Stunden; Tag 2: 3 Stunden
Eingesetzte Mannschaft:   Tag 1: 24; Tag 2: 15
Eingesetzte Einheiten:   FF Unterach, FF Mondsee, Österreichische Wasserrettung Unterach

Quelle:   FF Unterach // ^AN
Fotocredits:  Aichhorn J. jun. (FF Unterach), Ch. Stoxreiter (ÖA-Team AFDKO Mondsee)

Das könnte Sie interessieren!

©FF Redlham

23. 10. 2020 | Einsätze

Shredderbrand bei einem Abfallverwerter in Redlham

Am Freitag den 23.10.2020 kurz vor 16:00 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Redlham und Attnang zu einem Brand „Gewerbe Industrie“ zu einem Abfallverwerte...

23.10.2020 / 18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

23. 10. 2020 | Stadt

23.10.2020 / 18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

23.10.2020 / 18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

23.10.2020 / 9:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

23. 10. 2020 | Panorama

23.10.2020 / 9:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

23.10.2020 / 9:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Pkw überschlug sich in Kreisverkehr

23. 10. 2020 | BLAULICHT

Pkw überschlug sich in Kreisverkehr

Ein 21-jähriger krachte auf B1 von Attnang kommend Richtung Schwanenstadt über den dortigen Kreisverkehr

Corona-Ampel - Die Bezirke Gmunden und Vöcklabruck sind ROT

22. 10. 2020 | Stadt

Corona-Ampel - Die Bezirke Gmunden und Vöcklabruck sind ROT

Wie das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz bekannt gibt, sind die Bezirke VB und GM ab sofort als ROT eingestuft