Navi-Fehlleitung - Pickup geriet in Schräglage

Navi-Fehlleitung - Pickup geriet in Schräglage

Einen absturzgefährdeten Pickup musste die FF Bad Goisern nach einer Navi-Fehlleitung bergen

Anstatt über den Güterweg Hochmuth leitete das Navigationsgerät einen Lenker über den alten Schotterweg Richtung Hochmuth. Plötzlich geriet das Fahrzeug über den Fahrbahnrand hinaus und drohte über einen steilen Abhang zu stürzen. Mit einem Spanngurt konnte der Lenker den Pickup sichern. Zur Bergung rückte schließlich die FF Bad Goisern mit dem Rüstfahrzeug „Unimog“ an. Diverses Bergegerät musste jedoch zuvor im Bereich Niedermuth auf den geländegängigen Unimog umgeladen werden, da nur mit diesem Feuerwehrfahrzeug die Einsatzstelle angefahren werden konnte. Die Bergung selbst gestaltete sich mittels Hubzug, Umlenkrolle und Seilwinde zwar aufwändig, aber problemlos, sodass der Lenker anschließend seine Fahrt fortsetzen konnte.

Quelle: Andreas Hippesroither, AW, Pressebeauftragter FF Bad Goisern  //  Fotocredit: © FF Bad Goisern


 

 

Das könnte Sie interessieren!

Bergsteiger erliegt seinen Verletzungen

13. 10. 2019 | Blaulicht

Bergsteiger erliegt seinen Verletzungen

Bergtour auf die Katrin bei Bad Ischl endete tragisch - 44-Jähriger erlag gegen seinen schweren Verletzungen

Bergsteiger bei Absturz lebensgefährlich verletzt

12. 10. 2019 | Blaulicht

Bergsteiger bei Absturz lebensgefährlich verletzt

 44-Jähriger kam zu Sturz und stürzte etwa 70 Meter ab

13 AbsolventInnen feiern erfolgreichen Abschluss an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Gmunden

11. 10. 2019 | Panorama

13 AbsolventInnen feiern erfolgreichen Abschluss an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Gmunden

GMUNDEN. 13 neue Diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerInnen der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Gmunden bereichern nach Abschluss der Diplo...

Wir sagen Danke!

10. 10. 2019 | Panorama

Wir sagen Danke!

BEZIRK - Eine große Persönlichkeit der OÖVP Salzkammergut hat sich in den politischen Ruhestand verabschiedet

Hoher Besuch im Waldcampus Österreich

09. 10. 2019 | Wirtschaft

Hoher Besuch im Waldcampus Österreich

TRAUNKIRCHEN - Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka besucht den Waldcampus Österreich