Motorradfahrer von Anhänger über Böschung gestoßen

Motorradfahrer von Anhänger über Böschung gestoßen

Ein 62-Jähriger aus Weng fuhr am 9. September 2017 um 11:30 Uhr in Oberhofen mit seinem Lkw mit Anhänger auf der B 154 in Richtung Mondsee. Etwa auf Höhe Wegdorf überholte er einen vor ihm fahrenden Motorradfahrer, einen 42-Järhigen aus Aspach. Als der 62-Jährige den Lkw nach dem Überholvorgang wieder zurück nach rechts auf die Fahrbahn lenkte, kam es zur Kollision zwischen dem Anhänger und dem Motorrad. Der Lkw-Lenker dürfte die Länge des Anhängers falsch eingeschätzt haben. Der Motorradfahrer geriet ins Schlingern und stürzte nach etwa 40 Meter nach rechts die Böschung hinunter. Das Motorrad blieb auf der Fahrbahn liegen. Der Lkw-Lenker hielt unmittelbar nach der Unfallstelle an und auch die Zeugen im Fahrzeug dahinter. Der 42-Jährige konnte selbstständig die Böschung zur Fahrbahn hinaufklettern, stand jedoch unter Schock. Er wurde vom RK Strasswalchen an der Unfallstelle erstversorgt und ins LKH Salzburg gebracht.

Quelle: LPD OÖ

Das könnte Sie interessieren!

Manfred Kerschbaumer zum Abschnittsbrandinspektor befördert

21. 10. 2021 | Top-Beiträge

Manfred Kerschbaumer zum Abschnittsbrandinspektor befördert

Am 20. Oktober 2021 wurde im Rahmen einer Sitzung der Abschnittsfeuerwehrkommandanten und dem Bezirksfeuerwehrkommandanten des Bezirks Vöcklabruck Oberbran...

Sportwagen versinkt im Mondsee

20. 10. 2021 | Blaulicht

Sportwagen versinkt im Mondsee

Bezirk Vöcklabruck - Am 19. Oktober 2021 gegen 22:50 Uhr fuhr ein Sportwagen in den Mondsee 

Zell am Moos - Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

17. 10. 2021 | Einsätze

Zell am Moos - Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am Sonntag 17. Oktober 2021 wurden um 13:12 Uhr die Feuerwehren aus Zell am Moos, Haslau und Guggenberg zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter ...

B154  - Schwerer Unfall im Kreuzungsbereich - Drei Verletzte

17. 10. 2021 | Blaulicht

B154 - Schwerer Unfall im Kreuzungsbereich - Drei Verletzte

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 17. Oktober 2021 gegen 13:10 Uhr auf der B154

 38-jähriger Pkw-Lenker schwer verletzt

16. 10. 2021 | Blaulicht

38-jähriger Pkw-Lenker schwer verletzt

Bezirk Vöcklabruck - Schwer verletzt wurde ein 38-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Vöcklabruck bei einem Verkehrsunfall am 16. Oktober 2021 gegen 4:15 Uh...