Mann von Trio beraubt - Täter ausgeforscht

Mann von Trio beraubt - Täter ausgeforscht

Nachdem ein 30-jähriger Linzer am 3. Oktober 2021 einen Raub angezeigt hatte, meldete sich am 17. Oktober 2021 aufgrund eines Zeitungsartikel ein weiteres Opfer bei der Polizei.

Stadt Linz

Über eine Internetplattform hatte sich ein 54-jähriger Linzer mit einem Unbekannten verabredet. Dieser vereinbarte am 7. September 2021 einen Freund mit in dessen Wohnung zu nehmen. Plötzlich verließ einer der Männer den Raum unter dem Vorwand, auf die Toilette zu gehen. Diese Gelegenheit nutzte der Unbekannte, um mehrere Gegenstände aus der Wohnung zu stehlen und flüchtete.
Am 3. Oktober 2021 kontaktiere erneut ein Mann telefonisch das Opfer mit einer französischen Nummer und vereinbarte ein Treffen, dem der Linzer in der eigenen Wohnung zustimmte. Auch dabei verließ der Mann den Raum, um etwas zu trinken zu holen. Auch dieser stahl Wertsachen und eine Kreditkarte und verließ daraufhin die Wohnung.

Die Polizei konnte nun durch umfangreiche Ermittlungen einige der Täter ausforschen. Bei den beiden unbekannten Männern vom 7. September 2021 handelte es sich um einen 26-jährigen Rumänen und einen 37-jährigen Rumänen aus Linz. Der 26-Jährige verweigerte die Aussage, der 37-Jährige bestreitet einen Zusammenhang. Ebenfalls steht der 26-Jährige aufgrund der Spurenlage im konkreten Verdacht, beim Raub am 3. Oktober 2021 beteiligt gewesen zu sein. Dieser wurde am 18. Oktober 2021 bereits in Tirol aufgrund einer Festnahmeanordnung festgenommen und befindet sich seither in der Justizanstalt Linz. Gegen die beiden weiteren flüchtigen Täter besteht eine offene Festnahmeanordnung. Die Täter flüchteten mit einem schwarzen BMW mit ausländischem Kennzeichen.


 


Zur ursprünglichen Presseaussendung vom 4. Oktober 2021

Mann von Trio beraubt
Stadt Linz

Ein 30-Jähriger verabredete sich am 3. Oktober 2021 auf einer Internetplattform mit einem ihm unbekannten Mann. Gegen 19 Uhr besuchten ihn drei Männer in seiner Wohnung in Linz. Während einer der Männer ihn mit einem Messer bedrohte, wurde die Wohnung von den anderen beiden durchsucht. Sie stahlen das Mobiltelefon und Bargeld.

 

Quelle: LPD OÖ / Fotocredit: ©Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Alkofahrt endet am Baum

26. 05. 2022 | Blaulicht

Alkofahrt endet am Baum

Bezirk Gmunden - Zu einem Verkehrsunfall kam es in den frühen Morgenstunden des 26. Mai 2022 auf der B166 im Gemeindegebiet von Gosau 

Aktueller Pollenwarndienst für OÖ

26. 05. 2022 | Gesundheit

Aktueller Pollenwarndienst für OÖ

Den aktuellen Pollenwarndienst für Oberösterreich vom 25. Mai bis 1. Juni 2022 finden Sie im Bericht

Tankstellenüberfall in Linz

25. 05. 2022 | Blaulicht

Tankstellenüberfall in Linz

Stadt Linz - Ein unbekannter Täter überfiel am 24. Mai 2022 gegen 22:20 Uhr eine Tankstelle in Linz. Die Polizei bittet um Mithilfe

„Hallo in Oberösterreich“-Kurse werden auf 2.000 Plätze aufgestockt

25. 05. 2022 | Panorama

„Hallo in Oberösterreich“-Kurse werden auf 2.000 Plätze aufgestockt

Integrations-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer trifft Ukrainer/innen bei einem „Hallo in Oberösterreich“-Kurs

Internationale Kfz-Kriminalität- zwei Tätergruppen festgenommen

24. 05. 2022 | Blaulicht

Internationale Kfz-Kriminalität- zwei Tätergruppen festgenommen

Ermittler des Landeskriminalamts OÖ konnten bereits im März zwei international agierende Tätergruppen ausforschen, die im Verdacht stehen mehrere PKW gesto...