Mann schneidet sich mit Motorsäge ins Bein

Mann schneidet sich mit Motorsäge ins Bein

Ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya schnitt sich bei Dacharbeiten mit einer Motorsäge in sein Bein

Ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya führte am 23. September 2020, gegen 13.45 Uhr, arbeiten auf dem Dach eines Hauses im Gemeindegebiet von Göpfritz an der Wild durch. Beim Abschneiden von Dachlatten mittels einer Motorsäge schnitt er sich aus bisher unbekannter Ursache mit der Motorsäge in ein Bein. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Der Verunfallte wurde von Arbeitskollegen versorgt, mittels Kran vom Dach gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Der 29-Jährige wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 2 in das Landesklinikum Horn verbracht.
Das zuständige Arbeitsinspektorat wurde den Ermittlungen beigezogen.

Quelle: LPD NÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Nur eine Welt ohne Atomwaffen kann eine friedliche Welt werden

21. 10. 2020 | Politik

Nur eine Welt ohne Atomwaffen kann eine friedliche Welt werden

Schieder - Zur NVV-Konferenz muss der globale Abrüstungsdialog neu belebt werden

Technologie-Revolution im Skigebiet - Das Handy wird zum Skiticket

21. 10. 2020 | Panorama

Technologie-Revolution im Skigebiet - Das Handy wird zum Skiticket

Präsentation des ersten Gates, an dem das Handy zum Ski-Ticket wird, v.l.n.r.: Claudia Kopetzky (CMO), Oliver Suter (CSO&Vorstand), Josef Fischer (Head...

Herbert Prohaska ist neuer Botschafter für den Österreichischen Sekt

21. 10. 2020 | Panorama

Herbert Prohaska ist neuer Botschafter für den Österreichischen Sekt

Die Fangemeinde für den österreichischen Sekt wächst (vl.l): Rainer Pariasek, ORF Fussball-Moderator; Dr. Ferdinand Maier, Sektbotschafter und ehem. Obmann...

ASFINAG startet als erster Autobahnbetreiber Europas Vernetzung von Straße und Fahrzeug

21. 10. 2020 | Wirtschaft

ASFINAG startet als erster Autobahnbetreiber Europas Vernetzung von Straße und Fahrzeug

Im Bild Südeinfahrt Wien - ASFINAG vernetzt Fahrzeug und Straße

Faßmann - Europäischer Forschungsraum soll effektiver werden

20. 10. 2020 | Politik

Faßmann - Europäischer Forschungsraum soll effektiver werden

Forschungsminister unterzeichnen Bonn Declaration zur Freiheit der wissenschaftlichen Forschung