Mann bei Forstarbeiten verstorben

Mann bei Forstarbeiten verstorben

Ampflwang - Bei Forstarbeiten kam ein 79-jähriger Pensionist ums Leben

Am 3. Mai 2021 war der Mann mit dem Traktor in steilem Gelände tätig. Seine Ehefrau fand ihn gegen 18:45 Uhr in der Nähe seines Traktors leblos am Boden liegend und alarmierte die Rettung. Die Rettungskräfte konnten jedoch nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Familie des Verunglückten wurde vom Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes betreut.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

12.5.2021/9:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

12. 05. 2021 | Panorama

12.5.2021/9:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

12.5.2021/9:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Weitere Details zum toten Ehepaar in Vöcklabruck

11. 05. 2021 | Blaulicht

Weitere Details zum toten Ehepaar in Vöcklabruck

Landeskriminalamt OÖ - Das Obduktionsergebnis  hat die anfängliche Verdachtslage bestätigt

59-Jährige bei Fahrradsturz schwer verletzt

11. 05. 2021 | Blaulicht

59-Jährige bei Fahrradsturz schwer verletzt

Bezirk Vöcklabruck - Nach einem Fahrradsturz musste eine 59-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck mit  schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber...

11.5.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

11. 05. 2021 | Stadt

11.5.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

11.5.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Zwei Tote am Parkplatz aufgefunden

11. 05. 2021 | Blaulicht

Zwei Tote am Parkplatz aufgefunden

Am 11. Mai 2021 gegen 8 Uhr wurden in Vöcklabruck am Parkplatz des örtlichen Friedhofs die Leichen eines älteren Mannes und einer älteren Frau aufgefunden