LH Stelzer und LR Achleitner im Austausch mit OeNB-Direktor Steiner

LH Stelzer und LR Achleitner im Austausch mit OeNB-Direktor Steiner

V.l.: DI Dr. Thomas Steiner, Direktor der Österreichischen Nationalbank (OeNB), Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner


Die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf Wirtschaft, Finanzwesen und Arbeitsmarkt und der bestmögliche Umgang damit waren heute die zentralen Themen bei einem Arbeitsgespräch von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner mit dem Direktor der Österreichischen Nationalbank (OeNB), DI Dr. Thomas Steiner, in Linz. 

Oberösterreich ist ein starkes und international verflochtenes Wirtschafsland. Dadurch ist Oberösterreich auch von den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine betroffen. Die steigenden Energiekosten sind für Haushalte und gerade auch für energieintensive heimische Unternehmen belastend, unterbrochene Lieferketten sind ebenfalls herausfordernd. 

„Als Mitglied der von der Bundesregierung eingesetzten Preiskommission spielt die OeNB eine zentrale Rolle, wenn es um Teuerungsausgleiche und Entlastungsmaßnahmen geht. Deshalb war es uns wichtig, hier gerade auch die Perspektive der heimischen Unternehmen zu diskutieren. Wir können nicht zulassen, dass Energiekosten Unternehmensstandorte und damit Arbeitsplätze gefährden“, betonten Landeshauptmann Stelzer und Wirtschafts-Landesrat Achleitner im Rahmen des Gesprächs, bei dem auch die unterschiedlichen Maßnahmen zur Entlastung von Unternehmen und Haushalten diskutiert wurden. 

„Entlasten wir die Unternehmen, entlasten wir damit auch die Haushalte, denn sie tragen als Endverbraucher die hohen Energiekosten“, so Landeshauptmann Stelzer und Landesrat Achleitner.

Das könnte Sie interessieren!

Kläranlage Braunau auf neuestem Stand der Technik – Massive Reduktion von ungeklärten Abwässern in Flüssen

27. 06. 2022 | Wirtschaft

Kläranlage Braunau auf neuestem Stand der Technik – Massive Reduktion von ungeklärten Abwässern in Flüssen

Bürgermeister von Braunau Johannes Waidbacher (Obmann RHV Braunau), Landesrat Stefan Kaineder, Biologin Claudia Huber-Nowak (RHV Braunau) und Geschäftsführ...

Kletterin stürzt fünf Meter ab

26. 06. 2022 | Blaulicht

Kletterin stürzt fünf Meter ab

Bezirk Gmunden - Eine 25-Jährige aus dem Bezirk Gmunden nahm an einem vom Alpenverein ausgeschriebenen Kletterwochenende im Bereich der Welserhütte in Grün...

Fahrradunfall -  Ehemann touchiert Frau unglücklich

26. 06. 2022 | Blaulicht

Fahrradunfall - Ehemann touchiert Frau unglücklich

Bezirk Gmunden - Zu einem Fahrradunfall kam es am 25. Juni 2022 gegen 21:05 Uhr auf der L1308

Raub auf Apotheke geklärt – Täter in Haft

24. 06. 2022 | Blaulicht

Raub auf Apotheke geklärt – Täter in Haft

Beamte des Landeskriminalamtes OÖ konnten in Zusammenarbeit mit Beamten des Kriminalreferates des Stadtpolizeikommandos Linz den bewaffneten Raubüberfall v...

Prettner/Flachberger überragen zum Auftakt der Kieler Woche

24. 06. 2022 | Sport

Prettner/Flachberger überragen zum Auftakt der Kieler Woche

Mit einem Tag Verspätung – am Mittwoch konnten wetterbedingt keine Rennen ausgetragen werden – ist die 128. Auflage der Kieler Woche voll angelaufen. Aus r...