Land OÖ übernimmt Gehaltsabschluss des Bundes

Land OÖ übernimmt Gehaltsabschluss des Bundes

Gehaltserhöhung für öffentlichen Dienst - Land OÖ übernimmt Gehaltsabschluss des Bundes

Das Land Oberösterreich wird die erzielte Vereinbarung über den Gehaltsabschluss zwischen dem Bund und der Gewerkschaft öffentlicher Dienst (GÖD) für die rund 21.000 Landesbediensteten (Landesverwaltung und OÖ Gesundheitsholding GmbH) übernehmen. Auch für Gemeindebedienstete wird der Abschluss gelten. Konkret sieht der Gehaltsabschluss eine Erhöhung von 1,45 Prozent vor.
 

„Das ist eine faire und vernünftige Gehaltserhöhung, die einerseits den großen Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerade in Corona-Zeiten berücksichtigt, andererseits aber auch nicht die angespannten Budgets der Gebietskörperschaften überfordert“, betonen Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner.  


Für das Personalbudget des Landes bedeutet der Gehaltsabschluss in Summe Mehrkosten in der Höhe von rund 10,8 Millionen Euro im Vergleich zu 2020. Für die Gesundheitsholding GmbH wird mit 12,5 Millionen Euro Mehrkosten gerechnet.

Quelle: Land OÖ //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Skifahren in Vorderstoder - Auswirkungen des Klimawandels auf Oberösterreich

24. 11. 2020 | Panorama

Skifahren in Vorderstoder - Auswirkungen des Klimawandels auf Oberösterreich

Bild - Landesrat Stefan Kaineder in Vorderstoder auf einer den geplanten Skipisten 

Vorläufige Ergebnisse der sich zu Ende neigenden Motorradsaison 2020

24. 11. 2020 | Freizeit

Vorläufige Ergebnisse der sich zu Ende neigenden Motorradsaison 2020

Im Bild LR Mag. Günther Steinkellner beim Motorrad-Fahrsicherheitstraining

Zwei Suchtgiftringe in OÖ aufgedeckt

23. 11. 2020 | Blaulicht

Zwei Suchtgiftringe in OÖ aufgedeckt

Suchtgiftermittler der Kriminaldienstgruppe Schärding konnten durch umfangreiche Ermittlungen im Bezirk Schärding zwei Suchtgiftringe ausheben

Geschenke laufen nicht davon – Appell, mit Weihnachtseinkauf bis nach Lockdown warten

23. 11. 2020 | Wirtschaft

Geschenke laufen nicht davon – Appell, mit Weihnachtseinkauf bis nach Lockdown warten

Im Bild Gastronom Jan Wiesinger und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner 

Startschuss für neuen „Leichtathletik-Stützpunkt Olympiazentrum OÖ“ bei Pädagogischer Hochschule der Diözese

23. 11. 2020 | Sport

Startschuss für neuen „Leichtathletik-Stützpunkt Olympiazentrum OÖ“ bei Pädagogischer Hochschule der Diözese

Im Bild Dr. Franz Keplinger, Rektor PH der Diözese Linz, Stefan Bachl, Oö. Leichtathletikverband, Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner, Bisch...