Keine Entspannung nach Totalsperre zwischen Traunkirchen und Ebensee

Umleitung über das Weissenbachtal bleibt aufrecht.

Nach aktuellsten Informationen aus der Amtsstube Traunkirchen bleibt die Sperre der Salzkammergut-Bundesstrasse B 145 weiterhin gesperrt.

Die ÖBB Strecke zwischen Traunkirchen und Ebensee wurde heute morgen wieder zeitweise freigegeben. Vereinzelt dürfen Züge die Strecke passieren - der reguläre Fahrplan kann noch nicht eingehalten werden.

Im Moment ist ein Team der Wildbach- und Lawinenverbauung mit Geologen vor Ort. Frühestens um 16:00 Uhr erwarten wir neue Informationen.

Das bedeutet für das Atterseegebiet dass auch heute Abend die Verkehrslawine über das Weissenbachtal geführt wird.

Wir bleiben dran! 

Das könnte Sie interessieren!

Mann bedroht Polizist mit Schreckschusswaffe

22. 10. 2021 | Blaulicht

Mann bedroht Polizist mit Schreckschusswaffe

Bezirk Gmunden - Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden bedrohte am 21. Oktober 2021 gegen 21:15 Uhr einen Polizisten mit einer Schreckschusswaffe

Aggressive Pkw-Lenkerin festgenommen

22. 10. 2021 | Blaulicht

Aggressive Pkw-Lenkerin festgenommen

Bezirk Gmunden - Zu einer vorläufigen Festnahme kam es am 21. Oktober 2021 gegen 18 Uhr in Laakirchen

Gemeinderat Gschwandt feierlich angelobt

21. 10. 2021 | Gschwandt

Gemeinderat Gschwandt feierlich angelobt

Am Mittwoch 20.10.2021 fand in der Mehrzweckhalle Gschwandt die konstituierende Sitzung des Gemeinderates Gschwandt mit der Angelobung durch Bezirkshauptma...

Manfred Kerschbaumer zum Abschnittsbrandinspektor befördert

21. 10. 2021 | Top-Beiträge

Manfred Kerschbaumer zum Abschnittsbrandinspektor befördert

Am 20. Oktober 2021 wurde im Rahmen einer Sitzung der Abschnittsfeuerwehrkommandanten und dem Bezirksfeuerwehrkommandanten des Bezirks Vöcklabruck Oberbran...

Pensionistin stürzt aus Fenster

20. 10. 2021 | Blaulicht

Pensionistin stürzt aus Fenster

Bezirk Gmunden - Eine 86-Jährige stürzte am 20. Oktober 2021 gegen 9:45 Uhr aus dem Fenster ihres Einfamilienhauses im Bezirk Gmunden