IM EISWASSER

IM EISWASSER

OBERTRAUN- Trend, Extrem, Sport, Leistung, Erfolg, Jubel, Disziplin, Euphorie, Grenzen verschieben ...

NEU!! NEU!! Lerne die Extrem-Sportart EISSCHWIMMEN !!
 

Ein Workshop, wie es ihn in Ästerreich noch nie gegeben hat! Zum ersten Mal gibt es in Österreich die Möglichkeit den Extremsport EIS-SCHWIMMEN zu erlernen. Natürlich unter Anleitung von Spezialisten auf diesem Gebiet und unter der organisatorischen Aufsicht des Zentrums für Kälte- und Mindmanagements Austria. Dieses Zentrum wird von Dipl.PÄd. Sonja Flandorfer geleitet. Sie ist die einzige weibliche Kälte Trainerin nach der Wim Hof Methode in Österreich und selbst Eisschwimmerin. Wer sie kennt nennt sie "Die coolste Frau Österreichs"

Sonja Flandorfer hat einen neuartigen Kurs entwickelt, bei dem die TeilnehmerInnen in einem 4-Tageskurs die Grundelemente des Eisschwimmens erlernen. Direkt anschließend an den Kurs gibt es die Möglichkeit das Erlernte bei einem Eisschwimmbewerb im Hallstätter See zu testen.


Grenzen verschieben.
Eisschwimmen zählt zu den Extremsportarten und man kann enorm viel, über seinen Körper und über sich selbst lernen. Wer seine Grenzen ausloten will, wer Spaß a Wettbewerb hat und Einblick in die internationale Eisschwimm-Familie bekommen möchte, ist bei diesem Kurs genau richtig!


Eisschwimm-Kurs und Wettkampf
9. - 12. Dezember 2020
Obertraun am Hallstätter See
Details: www.keep-on-cooling.com


Quelle, Fotocredit: Keep on Cooling,  Sonja Flandorfer bei den Winterschwimm-Weltmeisterschaften 2020

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Tipps für sichere Almwanderungen

10. 06. 2021 | Freizeit

Tipps für sichere Almwanderungen

Der Naturfreundefolder „Weidetiere auf Almen – Tipps für das richtige Verhalten beim Wandern“ hilft brenzlige Situationen zu vermeiden.

Altschneefelder als Gefahr am Berg

02. 06. 2021 | Freizeit

Altschneefelder als Gefahr am Berg

Wärmeres Wetter und Lockerungen der COVID-Maßnahmen lockt viele alpin Begeisterte in die Berge. Heuer ist besondere Vorsicht geboten. Denn durch den untypi...

Vom Wonnemonat Mai war nichts zu spüren im Salzkammergut

30. 05. 2021 | Freizeit

Vom Wonnemonat Mai war nichts zu spüren im Salzkammergut

30 Grad am 10. Mai aber mit einer Durchschnittstemperatur von etwa 11° C war es ca. 2,5° C unter dem langjährigen Mittel (1991 – 2020)

Alles gut bedacht!?

22. 05. 2021 | Klettern

Alles gut bedacht!?

Eine der wichtigsten Kletterregeln lautet: "Schütze Kopf und Körper!"Grund genug, euch in unserer Ausrüstungs Rubrik über Kletterhelme zu informieren und e...

LEBEN IM PFAHLBAU mit PRÄHISTORISCHEM GARTEN

28. 04. 2021 | Freizeit

LEBEN IM PFAHLBAU mit PRÄHISTORISCHEM GARTEN

Anlässlich des Internationalen Museumstag in OÖ wird vom 9. bis 16. Mai ein umfassender Eindruck über das Leben im Pfahlbau präsentiert. Besondere Besichti...