Herbst-MTB-Marathon in Bad Goisern

Herbst-MTB-Marathon in Bad Goisern

Sabine Sommer und Daniel Eichmair holten sich den Tagessieg beim Herbst-MTB-Marathon in Bad Goisern

Gleichzeitig mit dem Herbst-MTB-Marathon am vergangenen Sonntag fand der Saisonabschluss der „KTM Mountainbike Challenge“ statt.
Bei sonnigem, aber kühlem Herbstwetter konnte das Trophy-Team beim Herbst-Marathon über 240 Anmeldungen verzeichnen. Dafür wurden zwei neue Streckenvarianten über 33 und 55 Kilometer ausgeschildert, welche für die Teilnehmer einige Highlights und neue Streckenabschnitte parat hielt.

Sabine Sommer und Daniel Eichmair siegen auf Classic-Strecke über 55 Kilometer!
Bei den Damen holte sich den Tagessieg die Mühlviertlerin Sabine Sommer (PopaFlo ARBÖ Ortsklub Freistadt) mit einem Respektabstand von über 10 Minuten auf Marlies Feichtenhofer (Grafikeria Centurion Racing Team). Ebenfalls am Siegerpodest auf Rang 3 Karoline Neumüller vom Team DNA EinDRUCK Sarleinsbach. Mit einem Start-Zielsieg gewann Daniel Eichmair (RC CFK), aber schlussendlich doch sehr knapp mit zwei Sekunden Vorsprung vor Michael Holland (Bike Team Kaiser).
Auf Rang 3 landete Martin Schätzl vom RSV 1895 Passau.

33 KM-Strecke: Sieg für Clara Sommer und Martin Rauscher!
Auf der kurzen Strecke siegten bei den Damen die Juniorin Clara Sommer (PopaFlo ARBÖ Ortsklub Freistadt/Anm.: Tochter von Sabine Sommer) vor Lea Krempel (Bike Team Kaiser) und der Linzerin Johanna Dicketmüller.
Mit einem Zielsprint siegte bei den Herren Martin Rauscher (RC ARBÖ Trumau) vor Thomas Weschta (WILIER/FORCE Germany). Dritter wurde Alexander Thaler aus Gosau.

Abschluss der „KTM Mountainbike Challenge“ im Salzkammergut!
Gleichzeitig mit dem Herbst-MTB-Marathon im Goiserertal wurde auch die „KTM Mountainbike Challenge“ abgeschlossen. Bei den Damen gingen die Gesamtsiege ins Mühlviertel, genauer gesagt ins Hause Sommer! Während sich Sabine Sommer die Classic-Wertung sicherte, entschied Tochter Clara Sommer die Small-Wertung für sich. Bei den Herren konnten zwei Niederösterreicher die Siegerpokale entgegennehmen. Michael Holland gewann die Classic-Wertung, Martin Rauscher konnte die Small-Wertung für sich entscheiden.

Ebenfalls am vergangenen Wochenende wurden die bei der Challenge noch ausstehenden Kinderrennen ausgetragen. Über 100 Nachwuchsbiker nahmen daran in der BikeArena Obertraun und am Pumptrack im BSFZ Obertraun teil.

Alle Ergebnisse zum Herbst-MTB-Marathon sowie zu den Challenge-Wertungen unter www.trophy.at bzw. www.mountainbike-challenge.at.

Salzkammergut Trophy Individuell noch bis zum 31. Oktober!
Noch bis Ende Oktober läuft die „Salzkammergut Trophy Individuell“. Dabei kann man die Trophy-Strecken in einem Mix aus Rennen und MTB-Tour abfahren und den goldenen Herbst im Salzkammergut genießen. In den Anstiegen kann man sich mit Freunden messen oder online mit anderen Teilnehmern vergleichen. In den Abschnitten ohne Zeitmessung kann man Pausen einlegen, in den Hütten einkehren oder einfach die landschaftlichen Höhepunkte genießen.

Die 25. Auflage der Salzkammergut-Trophy findet übrigens am 16. Juli 2022 statt, Anmeldungen dazu sind ab Anfang November möglich.

Quelle: Peter Perstl   //  Fotocredit: © Jakob Knoll

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Teich unter Strom gesetzt - Fische getötet - Polizei sucht Zeugen

22. 10. 2021 | Blaulicht

Teich unter Strom gesetzt - Fische getötet - Polizei sucht Zeugen

Hinweise zum Täter bitte an die Polizeiinspektion Freistadt unter der TelNr. 059133 4300

Erfolgreicher Zwischenstand für eine nachhaltige Bierkultur in Österreich

22. 10. 2021 | Wirtschaft

Erfolgreicher Zwischenstand für eine nachhaltige Bierkultur in Österreich

"Für die Zielerreichung einer CO2-neutralen Produktion bis 2030 gibt es schon konkrete Pläne mit vielfältigen Maßnahmen", so Gabriela Maria Straka, Directo...

Pensionistin abgängig – Polizei bittet um Mithilfe

21. 10. 2021 | Blaulicht

Pensionistin abgängig – Polizei bittet um Mithilfe

Stadt Wels/ Bezirk Kirchdorf an der Krems - Hinweise bitte an die Polizei Kirchdorf an der Krems unter +4359133 4120 oder an jede andere Dienststelle

Covid-19 Information für HTBLA Hallstatt

21. 10. 2021 | Hallstatt

Covid-19 Information für HTBLA Hallstatt

Information für die Besucherinnen und Besucher des Tages der offenen Tür in der HTBLA Hallstatt, Lahnstraße 69, 4830 Hallstatt, vom 16. Oktober 2021

Neuer Rekord in der Woche der Wiederbelebung - Knapp 15.000 Schüler trainierten die Herzmassage

21. 10. 2021 | Gesundheit

Neuer Rekord in der Woche der Wiederbelebung - Knapp 15.000 Schüler trainierten die Herzmassage

Wiederbelebungs-Training: Um die allgemeine Wiederbelebungsrate zu steigern, trainierten landesweit rund 15.000 Schüler die Herzmassage mit dem Jugendrotkr...