Heizkostenzuschuss kann ab heute beantragt werden

Heizkostenzuschuss kann ab heute beantragt werden

Auf Initiative von Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer wurde auch für dieses Jahr ein Heizkostenzuschuss in der Höhe von 152 Euro für finanziell schlechter gestellte Oberösterreicher/innen beschlossen. Die Antragsfrist für den Heizkostenzuschuss läuft bis zum 17. April 2020

Anträge können in den Gemeindeämtern bzw. Magistraten gestellt werden. Ein Antragsformular steht auch auf der Homepage des Landes Oberösterreich unter https://www.land-oberoesterreich.gv.at/52800 zum Download bereit.

„Die Heizungskosten stellen für Menschen mit geringem Einkommen jeden Winter eine zusätzliche Belastung dar. Gerade in den kalten Monaten sind wir als Gemeinschaft gefragt, hilfebedürftigen Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern finanziell unter die Arme zu greifen“, sagt Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer.

Der Heizkostenzuschuss für den Winter 2019 / 2020 beträgt einmalig 152 Euro und gebührt allen Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern, deren durchschnittliches monatliches Nettoeinkommen die Höhe der Ausgleichszulagenrichtsätze 2019 nicht überschreitet.

Die Einkommensgrenzen  für den Heizkostenzuschuss 2019/20 betragen für:

  • Alleinstehende: 933,06 Euro
  • Ehepaar/Lebensgemeinschaften: 1.398,97 Euro (Erhöhung je Kind: 173,04 Euro)
     

Im vergangenen Jahr konnte 16.192 Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern mit dem Heizkostenzuschuss geholfen werden.

Nähere Informationen

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Räumungsübung Kindergarten Unterach

26. 06. 2020 | Top-Beiträge

Räumungsübung Kindergarten Unterach

Bei der (jährlich stattfindenden) Räumungsübung im Kindergarten Unterach am Attersee wirkten am 25. Juni 2020 alle 3 Feuerwehren der Gemeinde mit.

[ÜBUNG] - Stromunfall mit Ladekran

13. 06. 2020 | Top-Beiträge

[ÜBUNG] - Stromunfall mit Ladekran

"Traktorgespann mit Ladekran vermutlich in Stromleitung geraten" - so lautete die Alarmierung zur monatlichen Übung der Freiwilligen Feuerwehr Au-See gemei...

Wiederaufnahme Übungsbetrieb FF Au-See

30. 05. 2020 | Top-Beiträge

Wiederaufnahme Übungsbetrieb FF Au-See

Nach den vom Landesfeuerwehrverband kommunizierten Lockerungen zum Schulungs- und Übungsbetrieb fand am 29. Mai unsere Monatsübung unter Einhaltung der ent...

Land Oberösterreich zahlt Landesbeitrag für Kinderbetreuungseinrichtungen in voller Höhe aus

18. 04. 2020 | Politik

Land Oberösterreich zahlt Landesbeitrag für Kinderbetreuungseinrichtungen in voller Höhe aus

LH Stelzer und LH-Stellvertreterin Haberlander: „Wir unterstützen oberösterreichische Gemeinden und ändern dafür gesetzliche Grundlage“

 Bezirkshauptmannschaften sind ein wichtiges Bindeglied

18. 04. 2020 | Stadt

Bezirkshauptmannschaften sind ein wichtiges Bindeglied

"Wir sind bemüht, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger unseres Bezirks wie gewohnt rasch zu erledigen, bitten aber in der derzeitigen Situation um Verst...