Gewitter- und Sturmgefahr - Schneefallgrenze sinkt

Gewitter- und Sturmgefahr - Schneefallgrenze sinkt

Wie bereits gestern angekündigt erreicht uns heute eine Kaltfront. Der derzeitige Blick aus der Redaktion verspricht zwar noch Sonnenstrahlen, diese werden sich aber im Laufe des Vormittages versteckten. Ab ca. 11:00 Uhr muss mit Gewitter inkl. Hagel, Sturm und Orkanböen gerechnet werden. Auf den Bergen kann es sogar zu Orkanböen mit bis zu 120 km/h kommen. In den Täler ist mit Böen bis zu 90 km/h zu rechnen. Die Schneefallgrenze sinkt auf 1500 Meter werden, bei dementsprechender Wetterlage, einige Gipfel wieder weiss werden.

Die Kaltfront wird und auch am Wochenende bzw. in den nächsten Tagen beschäftigen und die Temperaturen unter 15 Grad halten.

Das könnte Sie interessieren!

Mit 1,4 Promille Unfall mit Quad verursacht

05. 12. 2019 | Blaulicht

Mit 1,4 Promille Unfall mit Quad verursacht

Ein 19-jähriger Mann aus Vöcklabruck flüchtete in Salzburg vor der Polizei und krachte gegen einen Zaun 

Unfall mit Fahrerflucht rasch geklärt

05. 12. 2019 | Blaulicht

Unfall mit Fahrerflucht rasch geklärt

Sankt Georgen im Attergau  - Mitarbeiter der Gemeinde zeigten einen Unfall an, dieser wurde geklärt

Cybercrime-Bericht 2018: Kriminalität im Netz bleibt große Herausforderung

03. 12. 2019 | Politik

Cybercrime-Bericht 2018: Kriminalität im Netz bleibt große Herausforderung

Auch im Jahr 2018 verzeichnete das Cybercrime Competence Center (C4) des Bundeskriminalamtes eine Zunahme von Cybercrime Delikten. Im Vergleich zum Vorjahr...

Brandursache in Rüstorf geklärt

01. 12. 2019 | Blaulicht

Brandursache in Rüstorf geklärt

Wie bereits gestern berichtet, kam es am 29. November 2019 gegen 23:45 Uhr in Rüstorf in einem Einfamilienhaus im ersten Stock zu einem Zimmerbrand, bei de...

ÖAAB-FCG Seewalchen freut sich über großartiges Ergebnis bei der Bundespersonalvertretungswahl 2019

30. 11. 2019 | Seewalchen am Attersee

ÖAAB-FCG Seewalchen freut sich über großartiges Ergebnis bei der Bundespersonalvertretungswahl 2019

 Im Bild v.l.n.r. die neuen bzw. wiedergewählten Mandatsträger der FCG im Dienststellenausschuss Vöcklabruck Günther Böck, Hans Jörg Hemetsberger, Mar...