Februar 2021 – von Hochwinter bis Vorfrühling im Salzkammergut

Februar 2021 – von Hochwinter bis Vorfrühling im Salzkammergut

Der Februar 2021 war im Salzkammergut aus heutiger Sicht etwa 0,5 bis 1° C zu warm. Aufgrund der momentanen recht milden, fast vorfrühlingshaft anmutenden Witterung dürfte der Februar bis Ende des Monats allerdings bis zu 2° C zu warm ausfallen. 

Die Niederschlagsmengen entsprachen in etwa den Werten, die im langjährigen Mittel für Februar üblich sind. Die Sonnenscheinausbeute lag hingegen etwa 30% unter den Erwartungen.

Laut METEO-data begann der Februar recht mild mit teilweise zweistelligen Höchstwerten. Zudem war der 04. Februar recht stürmisch mit Böen bis zu 80 km/h. Dies war allerdings auch der einzige nennenswerte Sturmtag, im Gegensatz zum letzten Jahr, wo der Februar von zahlreichen Sturmlagen geprägt war. Zwischen dem 10. und 15. Februar stellte sich dann eine winterliche Wetterlage mit Dauerfrost und nur wenig Schnee ein. Die Schneehöhen blieben im Flachland meist unter 10 cm, in den Staulagen gab es bis 30 cm Schnee. Auf dem Feuerkogel wurden Mitte Februar bis zu 76 cm gemessen.

Ab dem 16. Februar bis heute wurde es wieder deutlich milder und zunehmend sonniger. Dieses Wetter wird uns aus heutiger Sicht auch bis zum Monatsende erhalten bleiben.

Wie geht es im März weiter? Nun, die Wettermodelle lassen die Hochs weiterhin dominieren mit viel Sonne und milden Temperaturen. Aber auch eine spätwinterliche Phase ist noch nicht vom Tisch.

 

Quelle: Meteo Data Ltd. / Fotocredit©: METEO DATA (Saharastaub / Sonnenaufgang über Schörfling)

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

8.5.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

08. 05. 2021 | Stadt

8.5.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

8.5.2021/18:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Lokalaugenschein in Seewalchen, Schörfling und Steinbach am Attersee

03. 05. 2021 | Panorama

Lokalaugenschein in Seewalchen, Schörfling und Steinbach am Attersee

Geh- und Radwegbrücke über die Ager, v.l.: Seewalchens Bürgermeister Gerald Egger, Landtagsabgeordneter Rudolf Kroiß, Infrastruktur-Landesrat Mag. Günther ...

Floriani 2021: Feuerwehren der Pfarre Mondsee zeigen „Flagge“

02. 05. 2021 | Top-Beiträge

Floriani 2021: Feuerwehren der Pfarre Mondsee zeigen „Flagge“

Zu Ehren des Heiligen Florians, dem Landes – und Schutzpatron rückten am 2. Mai 2021 die sieben Feuerwehren der Pfarre Mondsee mit je einer Fahnenabordnung...

Spätwinterliche Eskapaden im April im Salzkammergut

29. 04. 2021 | Panorama

Spätwinterliche Eskapaden im April im Salzkammergut

Der April 2021 ist deutlich zu kalt gegenüber dem langjährigen Mittel ausgefallen. Mit einem durchschnittlichen Mittel von etwa 6,8 ° C war der April etwa ...

IM GESPRÄCH: Max Lercher - Nationalrat und ehem. Bundesgeschäftsführer der SPÖ

27. 04. 2021 | Politik

IM GESPRÄCH: Max Lercher - Nationalrat und ehem. Bundesgeschäftsführer der SPÖ

Christian Aichmayr hat mit Max Lercher, Nationalrat und ehemaliger Bundesgeschäftsführer der SPÖ ein Telefoninterview über aktuelle politische Themen gefüh...