Fassadenbrand nach drei Tagen wieder aufgeflammt

Fassadenbrand nach drei Tagen wieder aufgeflammt

Brandalarm Schörfling, Seestraße -  Nach dem Fassadenbrand bei einem Wohnhaus in Schörfling vom Freitag ist es am Sonntag,  27.11.22 zu einem Glimmbrand in der Dämmung der vom Brand betroffenen Holzkonstruktion gekommen

Daher wurde die Holzverkleidung im gesamten Brandbereich von uns geöffnet und das Dämmmaterial entfernt. Mit Kettensägen wurde die Holzverschalung großflächig geöffnet und der Glimmbrand dahinter gelöscht. Ein Übergreifen auf Andere Gebäudeteile konnte verhindert werden.

Quelle: HLM Christoph Buttinger  //  Fotocredit: www.ff-schoerfling.at

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Brand bei Trommelparty

05. 02. 2023 | Blaulicht

Brand bei Trommelparty

Bezirk Vöcklabruck - Der 53-Jährige wird wegen des Verdachtes auf fahrlässige Herbeiführung einer Feuersbrunst der Staatsanwaltschaft Wels angezeigt

Oberwang: Fahrzeugüberschlag auf A1 im Baustellenbereich

04. 02. 2023 | Einsätze

Oberwang: Fahrzeugüberschlag auf A1 im Baustellenbereich

Am Samstag, 4.2.2023 wurden die Feuerwehren Oberwang und Mondsee um 10:24 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Beim Eintreffen k...

Schneechaos - 5.200 Feuerwehrkräfte im Dauereinsatz

03. 02. 2023 | Blaulicht

Schneechaos - 5.200 Feuerwehrkräfte im Dauereinsatz

Querstehende LKW-Züge, PKW´s im Straßengraben und umgestürzte Bäume auf Straßen und Schienenstrecken. Dieses Bild bot sich den Einsatzkräften der oö. Feuer...

Unterach - Starkschneefall legt B152 Seeleiten Straße lahm

02. 02. 2023 | Einsätze

Unterach - Starkschneefall legt B152 Seeleiten Straße lahm

Am 2. Februar 2023 wurde die Feuerwehr Unterach um 13.37 Uhr zu einer LKW-Bergung auf die B152 Seeleiten Straße alarmiert. Die am Ufer des Attersee verlauf...

© FF Nußdorf am Attersee

01. 02. 2023 | Top-Beiträge

Erster Einsatz 2023 für die FF Nußdorf

Am Samstag, 28.01.2023 wurde die FF Nußdorf um 19:30 Uhr telefonisch zu einer Fahrzeugbergung in die Limbergstrasse gerufen