Faschingsumzug und Gschnaß in Schörfling

Faschingsumzug und Gschnaß in Schörfling

Die Narren sind los: Riesengaudi am Faschingsamstag

Die Marktgemeinde Schörfling und alle "Faschingsprinzen- und prinzessinen" sind eingeladen beim Faschingsumzug mitzumachen. 

Hinkommen, mitmachen, dabeisein - Tolle Masken, viel Spaß und viel zum Schauen laden ein!
 

WANN:    2. März 2019 / 14:00 - 18:00 h

WO:           Schörfling a.Attersee / Abmarsch: Marktwaldstrasse Zenz'n Stube um 14:00 h

                                                             Finale: am Marktplatz Schörfling
 

Veranstalter: Marktgemeinde Schörfling am Attersee und das Faschingsteam

Info: Laura Perner 07662 3255 24 laura.perner@schoerfling.ooe.gv.at 

Nach dem Umzug lädt die FF-Schörfling zum Gschnas in das Feuerwehrzeughaus am Marktplatz ein!

Quelle: Marktgemeinde Schörfling am Attersee

Das könnte Sie interessieren!

Oberösterreichs Bootsverleihe im Preisvergleich

27. 07. 2022 | Freizeit

Oberösterreichs Bootsverleihe im Preisvergleich

Konsument/innenschutz-Landesrat Kaineder bei einer Bootsfahrt im Salzkammergut

23. Innenstadtkriterium - Wels erlebt am 27. Juli 2022 ein Radsportspektakel

24. 07. 2022 | Sport

23. Innenstadtkriterium - Wels erlebt am 27. Juli 2022 ein Radsportspektakel

Wels wird heuer am 27. Juli zur Radsporthauptstadt Österreichs. Beim 23. Welser Innenstadtkriterium werden auf dem neu gestalteten Kaiser-Josef-Platz in We...

Heißes Radrennen am Attersee

30. 06. 2022 | Top-Beiträge

Heißes Radrennen am Attersee

Feuerwehr Radmeisterschaft heuer erstmals in Schörfling 

Mondsee: Auffahrunfall A1 mit zwei LKW

28. 06. 2022 | Einsätze

Mondsee: Auffahrunfall A1 mit zwei LKW

Einen riesen Schutzengel hatten an diesem Nachmittag zwei LKW-Lenker bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A1. Das von Salzburg kommende Fahrzeug, musst...

Tipps für sichere Almwanderungen

24. 06. 2022 | Freizeit

Tipps für sichere Almwanderungen

Der Naturfreundefolder „Weidetiere auf Almen – Tipps für das richtige Verhalten beim Wandern“ hilft brenzlige Situationen zu vermeiden!