Familienvater fuhr unter Drogeneinfluss in Verkehrskontrolle

Familienvater fuhr unter Drogeneinfluss in Verkehrskontrolle

Bezirk Vöcklabruck - Bei einer Verkehrskontrolle am 12. Jänner 2022 in Seewalchen fiel den Polizisten gegen 14 Uhr ein Pkw auf, bei dem die Insassen keinen Sicherheitsgurt verwendeten. 

Sowohl der 47-jährige Lenker aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung wie auch sein siebenjähriger Sohn und die mitfahrende Mutter waren nicht angegurtet. Der Mann konnte außerdem keinen Führerschein vorweisen, weil ihm die Lenkberechtigung wegen Drogenmissbrauchs bereits entzogen worden war. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Methamphetamin und Cannabis. Die Vorführung zum Amtsarzt verweigerte der 47-Jährige. Er wird angezeigt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: ©Gerd Pachauer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Warnung vor KAUTIONSBETRUG-SCHOCKANRUF

18. 05. 2022 | Blaulicht

Warnung vor KAUTIONSBETRUG-SCHOCKANRUF

Kriminelle Anrufer setzen auf die emotionale Ausnahmesituation, in die sie die Angerufenen mit ihren Lügengeschichten versetzen.

Attersee - Mann stürzt von Boot -  Boot fuhr führerlos im Kreis

09. 05. 2022 | Blaulicht

Attersee - Mann stürzt von Boot - Boot fuhr führerlos im Kreis

Bezirk Vöcklabruck - Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck stürzte am 9. Mai 2022 gegen 12:45 Uhr auf dem Attersee im Bereich der Litzlberger Bucht au...

ÜBUNG - Brand elektrische Anlagen

07. 05. 2022 | Top-Beiträge

ÜBUNG - Brand elektrische Anlagen

Heiß her ging es bei unserer Monatsübung diesmal für die Atemschutztgeräteträger der beiden Feuerwehren Au-See und Unterach. Annahme war der Brand einer He...

Neue Zillenfahrer im Bezirk Vöcklabruck ausgebildet

07. 05. 2022 | Top-Beiträge

Neue Zillenfahrer im Bezirk Vöcklabruck ausgebildet

Vom 05. bis 07. Mai 2022 wurde seitens des Bezirks-Feuerwehrkommandos Vöcklabruck eine Wasserdienst-Grundausbildung für alle Feuerwehren des Bezirkes Vöckl...

Tiefgraben: Großbrand verhindert und 5 Katzenbabys gerettet

06. 05. 2022 | Einsätze

Tiefgraben: Großbrand verhindert und 5 Katzenbabys gerettet

Am Donnerstag, den 5. Mai 2022 heulten um 19.25 Uhr in Tiefgraben und Umgebung die Sirenen. Im Dachstuhlbereich einer Pension mit Fremdenzimmern war ein Fe...