Einbrecher überrascht

Einbrecher überrascht

Bezirk Gmunden - Ein bislang unbekannter Täter wurde von der Hausbesitzerin überrascht

Ein bislang unbekannter Täter schlich am 17. Oktober 2020 gegen 21 Uhr durch die offene Haustüre in das Wohnhaus einer 50-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden. Der Einbrecher stahl ihre Geldbörse samt Bargeld. Als er die Küche im 1. Stock betrat, wurde er von der Besitzerin überrascht und flüchtete. Eine durchgeführte Fahndung im Nahbereich verlief negativ.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Wanderer abgestürzt

25. 10. 2020 | Blaulicht

Wanderer abgestürzt

Grünau - Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden ist vermutlich im felsdurchsetzten Gelände südöstlich des Windhagkogels  mehrere Meter abgestürzt

Die vorerst Letzte …

23. 10. 2020 | Blaulicht

Die vorerst Letzte …

Leider ist im Bezirk Gmunden die Corona-Ampel auf Rot gestellt; somit ist es auch für die Jugendgruppe in Altmünster traurige Gewissheit, dass in nächster ...

Gmundner Traditionsveranstaltung abgesagt

23. 10. 2020 | Gmunden

Gmundner Traditionsveranstaltung abgesagt

Coronabedingt muss die  Gmundner Traditionsveranstaltung, der BRD BALL 2021, abgesagt werden

Die Jahrzehntelange „Rumpelpiste“ Parkplatz Reindlmühl soll asphaltiert werden

23. 10. 2020 | Altmünster

Die Jahrzehntelange „Rumpelpiste“ Parkplatz Reindlmühl soll asphaltiert werden

ALTMÜNSTER - Im Zuge der laufenden Hochwasserschutzmaßnahmen entlang der Aurach, soll nun auch der Parkplatz gegenüber der Volksschule Reindlmühl asphaltie...

OÖVP Bad Ischl – Start der Arbeitskreisreihe zumbeginnenden Pflegereformprozess

22. 10. 2020 | Panorama

OÖVP Bad Ischl – Start der Arbeitskreisreihe zumbeginnenden Pflegereformprozess

Mit dem Start des Pflegereformprozesses am 20. Oktober beginnt die OÖVP ihre Vorschläge für eine Verbesserung der berösterreichischen Pflege voranzutreiben...