Der Kaiser macht’s möglich

Der Kaiser macht’s möglich

Bad Ischl öffnet am Feiertag (15. August) die Geschäfte

Erfreulicherweise haben sich die „Kaisertage“ rund um den Geburtstag von Kaiser Franz Joseph (18. August) in den letzten Jahren zu einem touristischen Highlight im Salzkammergut entwickelt. Viele Menschen tauchen ein in das einzigartige Flair der Kaiserstadt an diesen Tagen. „Die Gäste erwarten sich am Marienfeiertag in Bad Ischl offene Geschäfte“, erklärt WK-Obmann Andreas Hemetsberger. 

„Die Öffnung der Geschäfte ist heuer umso wichtiger, da die Händler bzw. Gewerbetreibenden durch die Corona-Krise große Verluste erlitten haben“, fügt Händlerin Ulrike Neudorfer-Laimer hinzu und freut sich über die Verordnung des Landes OÖ. 

So dürfen durch die Ausnahmeverordnung die Geschäfte im  engeren Stadtgebiet am Samstag, 15. August 2020 von 10 bis 17 Uhr offenhalten und auch Mitarbeiter beschäftigen. 

Der Tourismusverband Bad Ischl hat in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Bad Ischl, dem Wirtschaftsforum, der Gastronomie und Ischler Vereinen ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Infos: https://badischl.salzkammergut.at/kaisertage.html

Quelle: WKOÖ // Fotocredit: ©Wolfgang Stadler

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

 Das Töpfermarktteam Eva Fürtbauer und Angelika Quirchmair

13. 08. 2020 | Kunst und Kultur

32. Österreichischer Töpfermarkt  2020

TÖPFERMARKT - TÖPFERMARKTPREIS VOGELTRÄNKE - JAHRESBECHER 2020 //  Freitag, 28. - Sonntag, 30. August 2020, täglich von 10 - 18 Uhr

Grünberg - Schwerer Sturz mit E-Bike

12. 08. 2020 | Blaulicht

Grünberg - Schwerer Sturz mit E-Bike

Bei der Abfahrt vom Grünberg mit deren E-Bikes, über das sogenannte "Radmoos"und weiter am Mitterweg in Richtung Grünbergbäuerin (Himmelreichstraße), kam d...

Versuchte Einbruchsdiebstähle geklärt

12. 08. 2020 | Blaulicht

Versuchte Einbruchsdiebstähle geklärt

Am 21. Juni 2020 kurz nach Mitternacht ereigneten sich in Gmunden Einbruchsdiebstahlversuche

Arbeiter wurde aus Mähfahrzeug geschleudert

11. 08. 2020 | Blaulicht

Arbeiter wurde aus Mähfahrzeug geschleudert

Mähtrac drehte und überschlug sich seitlich

Jungunternehmerin Petra Promberger präsentierte ihr Direktvermarktungsprojekt „JOGAL – Genussmittelpunkt Ebensee“

11. 08. 2020 | Wirtschaft

Ebensee hat neuen Genussmittelpunkt - JOGAL ist in aller Munde

NR-Abgeordnete und Bezirksbäuerin Bettina Zopf, Bürgermeister Markus Siller, Andreas Promberger (WKO), die Ebenseer Ortsbauern und Vertreter der Landjugend...