Brand Wohnhaus St. Lorenz

Brand Wohnhaus St. Lorenz

Am Vormittag des 10.07.2020 wurden die Feuerwehren aus St. Lorenz, Keuschen und Mondsee mit dem Einsatzstichwort "Brand Wohnhaus" alarmiert.

Bereits vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte die Wohnungsbesitzerin den Brand am Balkon mittels eines Handfeuerlöschers eindämmen. Von der Feuerwehr wurde anschließend die Holztrennwand demontiert und das Mauerwerk sowie die angrenzende Wohung mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist unbekannt.

Im Einsatz befanden sich mit insgesamt ca. 70 Mann: 

 

Detailbereicht und weitere Bilder:  FF St. Lorenz   // ^AN
Fotocredits:  © FF St. Lorenz, C. Stoxreiter (ÖA-Team)

 

Das könnte Sie interessieren!

SPÖ erreicht Wahlziel - Die Arbeit kann beginnen

11. 11. 2021 | Gemeinden

SPÖ erreicht Wahlziel - Die Arbeit kann beginnen

Landtagsabgeordneter Mario Haas (li), Bezirksparteivorsitzende Bgm.in Sabine Promberger (Mitte) und die SPÖ-Bürgermeisterinnen und -Bürgermeister im Bezirk...

wischen bezirken mit

01. 11. 2021 | Stadt

Ausreise -Testpflicht für Vöcklabruck

Für die Bezirke Vöcklabruck, Perg und Steyr-Land tritt der Hochinzidenzerlass des Bundes in Kraft 

Bezirk Vöcklabruck setzt Impfschwerpunkt mit Pop-Up-Aktionen

12. 09. 2021 | Stadt

Bezirk Vöcklabruck setzt Impfschwerpunkt mit Pop-Up-Aktionen

Der Bezirk Vöcklabruck setzt in den nächsten Tagen und Wochen einen großen Impfschwerpunkt mit 13 anmeldefreien Pop-Up-Impfstellen

PCR-Gurgeltests - Start in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck

29. 07. 2021 | Panorama

PCR-Gurgeltests - Start in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck

Gute Nachricht für de Bezirke Gmunden und Vöcklabruck - Die Test-Methode ist besonders bei Jüngeren sehr gefragt

Gurgeltests in OÖ möglich

15. 07. 2021 | Gesundheit

Gurgeltests in OÖ möglich

Oberösterreich startet schrittweise in drei Bezirken