Bittere Niederlage für den TSV Timelkam beim Heimspiel gegen den ATSV Schneegattern

Bittere Niederlage für den TSV Timelkam beim Heimspiel gegen den ATSV Schneegattern

Am Sonntag den 28. Mai ging das Spiel TSV Timelkam VS ATSV Schneegattern unter der Kontrolle von Schiedsrichter Jens Vetterlein am Sportplatz in Timelkam über die Bühne.

Gleich zu Beginn zeigten beide Mannschaften höchste Motivation, das erst Tor ließ auch nicht lange auf sich warten.

Das erste Tor für den ATSV Schneegattern fällt bereits in der 11. Spielminute. Torschütze: Jakov Stevic. In Minute 45 verwandelt Eniz Bahtic souverän einen Elfmeter in das 2:0.

Der Torjäger des ATSV Schneegattern funktionierte in der 2. Halbzeit sogar noch besser als in der 1. Halbzeit. In der 2. Minute der zweiten Halbzeit trifft Bekir Simsek zum 3:0. Raphael Stockinger legt in Minute 55 zum 4:0 nach. Bekir Simsek hat anscheinend noch nicht genug und baut den Vorsprung seiner Mannschaft in der 68 Minute auf 5:0 aus. Damir Ibrahimovic erzielt in der 71. Spielminute das letzte Tor der Partie und legt den Endstand von 6:0 fest.

In der 88. Spielminute gibt es gleich zwei gelbe Karten, eine für Eniz Bahtic (ATSV Schneegattern) wegen Foulspiel und eine für Roland Ribi (TSV Timelkam) für „hartes Einsteigen“. Josef Schmidt (ATSV Schneegattern) kassiert in der 89. Minute die letzte gelbe Karte der Partie wegen Foulspiel.

Das könnte Sie interessieren!

LR Hiegelsberger: Winterdienstkosten werden ausreichend ausgeglichen

27. 11. 2019 | Politik

LR Hiegelsberger: Winterdienstkosten werden ausreichend ausgeglichen

LR Hiegelsberger: Winterdienstkosten werden ausreichend über Härteausgleichsfonds und Strukturfonds 

Judoteam Salzkammergut in Sarajewo

24. 11. 2019 | Sport

Judoteam Salzkammergut in Sarajewo

SKGT - Heuer fuhr unser sportlicher Leiter,Trainer Achim Huhn am 23.11. mit 2 ausgewählten Sportlernerstmals nach Sarajewo (Bosnien) zum internationalen Tu...

Basketball - Swans Gmunden vs. Raiffeisen Flyers Wels

22. 11. 2019 | Sport

Basketball - Swans Gmunden vs. Raiffeisen Flyers Wels

Auf ein absolutes Spitzenspiel dürfen die oberösterreichischen Basketball-Fans am Sonntag (17.30 Uhr) hoffen, wenn die Swans Gmunden die Raiffeisen Flyers ...

Gemeinden sind attraktive Arbeitgeber

20. 11. 2019 | Politik

Gemeinden sind attraktive Arbeitgeber

Neue Dienstpostenplanverordnung stärkt Flexibilität und Gemeindeautonomie, Im Beitrag detailliert dargestellt

 20 Millionen Euro Sondertopf des Landes für ein gutes Leben in den Gemeinden

14. 11. 2019 | GEMEINDE

20 Millionen Euro Sondertopf des Landes für ein gutes Leben in den Gemeinden

Vereine und Ehrenamt sollen besonders gefördert werden