Astronomieabend auf Pilatus Kulm

Astronomieabend auf Pilatus Kulm

Fahrt mit der Luftseilbahn 'Dragon Ride' Fräkmüntegg - Pilatus Kulm mit Sicht auf den Vierwaldstättersee

Für einmal ein Sterngucker sein? Unsere Experten bringen Licht ins Dunkel der Astronomie. Milchstraße, Planeten und Sternensysteme ganz nah: Durch professionelle Teleskope in den Sternenhimmel blicken und danach ein köstliches Essen im Restaurant Pilatus-Kulm genießen und friedlich in einem der Pilatus Kulm Hotels schlummern.

Nach einer individuellen Anreise auf den Drachenberg – sei es mit der Panorama-Gondelbahn und der Luftseilbahn Dragon Ride von Kriens oder mit der steilsten Zahnradbahn der Welt von Alpnachstad – heißen wir die Gäste auf 2'132 Meter über Meer mit einem Apéro willkommen. Anschließend erhalten sie von unserem Astronomieexperten eine Einführung in die Welt der Sterne bevor sie in unserem Pilatus-Kulm Restaurant mit einem 4-Gang Abendessen kulinarisch verwöhnt werden.

Gestärkt geht es nun ab auf die Terrasse um sich der Sternenbeobachtung zu widmen und in die dunkle Nacht einzutauchen. Professionelle Teleskope sowie Erklärungen von unserem Astronomieexperten helfen Licht ins Dunkel zu bringen: gemeinsam entdecken und erleben die Gäste die Faszination des Sternensystems, der Planeten und der Milchstraße. Bevor sie sich zufrieden in die Kissen legen lohnt es sich noch einen letzten Blick in den Sternenhimmel zu werfen – wer weiß, vielleicht ist es die Nacht, in der er Sternschnuppen regnet und man sich etwas wünschen darf? Auf dem Pilatus ist alles möglich.

Frühes Aufstehen am nächsten Morgen wird ebenfalls belohnt: ein kurzer Fussmarsch bringt die Gäste auf den Aussichtspunkt Esel, von wo aus man den besten Blick auf den einzigartigen Sonnenaufgang über dem Vierwaldstättersee erhascht. Beim Frühstück können sie sich noch einmal auf 2'132 Meter über Meer kulinarisch verwöhnen lassen, bevor es dann entweder mit der Panorama Gondelbahn und der Luftseilbahn Dragon Ride oder mit der Zahnradbahn talwärts geht.

Der Astronomieabend ist ein exklusives Angebot der PILATUS-BAHNEN AG und findet ganzjährig statt. Das Package beinhaltet die Hin- und Rückfahrt auf Pilatus, die Übernachtung in den Pilatus Kulm Hotels, Halbpension sowie die Einführung und gemeinsames Sternenbeobachten mit dem Experten (ab CHF 230,- pro Person).

Quelle: Schweiz Tourismus , Urs Weber/ots  //  Fotocredit: © PILATUS-BAHNEN AG, ©Urs Wass

Das könnte Sie interessieren!

Bundespräsident besucht Labonca - Steirischer Biohof unter den besten Betrieben des Kontinents

02. 10. 2022 | Wirtschaft

Bundespräsident besucht Labonca - Steirischer Biohof unter den besten Betrieben des Kontinents

Labonca-Gründer Norbert Hackl, Doris Schmidauer und Alexander Van der Bellen (v. l.)

Verteidigungsministerin Tanner besucht Angelobung in St. Pölten

01. 10. 2022 | Politik

Verteidigungsministerin Tanner besucht Angelobung in St. Pölten

Rekruten aus Langenlebarn und St. Pölten sprachen ihr Treuegelöbnis

Über 16.000 Blutspenderinnen und Blutspender bei Aktionen in Niederösterreich

30. 09. 2022 | Gesundheit

Über 16.000 Blutspenderinnen und Blutspender bei Aktionen in Niederösterreich

Erfolgreiche Kampagne in Zusammenarbeit der NÖ Landesgesundheitsagentur und des Roten Kreuz

Erste Auflage des Forums "Sicherheit im Sport"

28. 09. 2022 | Blaulicht

Erste Auflage des Forums "Sicherheit im Sport"

Am 27. September 2022 startete das dreitägige Forum "Sicherheit im Sport" im Stift Göttweig. Themen des Forums sind die Manipulation von Spielergebnissen, ...

"Lange Nacht der Museen" im Polizeimuseum Wien

25. 09. 2022 | Kunst & Kultur

"Lange Nacht der Museen" im Polizeimuseum Wien

Am 1. Oktober 2022 nimmt das Polizeimuseum Wien wieder an der "Langen Nacht der Museen" teil. Von 18 bis 1 Uhr stehen Aktivitäten für Kinder, ein Platzkonz...