Alkolenkerin verursacht Unfall mit drei Verletzten

Alkolenkerin verursacht Unfall mit drei Verletzten

Vermeintlicher Beifahrer, ebenfalls alkoholisiert soll laut Zeugenaussagen den PKW gelenkt haben, verweigerte aber den Alkotest. Durchgeführter Alkotest bei der 46-jährigen Fahrerin ergab einen Wert von 1,24 Promille.

Bezirk Braunau: Eine 46-Jährige aus dem Bezirk Braunau war mit ihrem Pkw am 21. Juli 2021 gegen 22:05 Uhr gemeinsam mit ihrem 52-jährigen Ehemann und ihrem zehnjährigen Sohn auf der Gebertshamer Gemeindestraße Richtung Ortschaft Astätt, Gemeinde Lochen am See, unterwegs. Zur selben Zeit lenkte ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Braunau seinen Pkw auf der Niedertrumer Gemeindestraße Richtung Ortschaft Stein. Im Auto saßen noch ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung, ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Braunau, ein 18-jähriger Nordmazedonier aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung und ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung. An der Kreuzung zur Niedertrumer Gemeindestraße bog die 46-Jährige nach rechts Richtung Astätt ab. Dabei dürfte sie zu weit nach links gekommen sein und es kam zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw des 17-Jährigen. Aufgrund mehrerer Zeugenaussagen wurde der vermeintliche 52-jährige Beifahrer, der den Pkw zum Unfallzeitpunkt gelenkt haben soll, zum Alkomattest aufgefordert. Der offensichtlich Alkoholisierte verweigerte diesen allerdings. Ein bei der 46-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,24 Promille, ihr wurde der Führerschein vorläufig abgenommen. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt und vom Roten Kreuz Mattighofen erstversorgt.

 

Quelle: LPD OÖ / Fotocredit©: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Gut gekühlt ist halb gewonnen

31. 07. 2021 | Panorama

Gut gekühlt ist halb gewonnen

Tipps fürs sichere Grillen von der Oö. Lebensmittelaufsicht

Auf Zeltfest Nase gebrochen – Zeugen gesucht

30. 07. 2021 | Blaulicht

Auf Zeltfest Nase gebrochen – Zeugen gesucht

Bezirk Grieskirchen - Die Polizeiinspektion Peuerbach bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133 4236

Eis-Zeit in Oberösterreich

30. 07. 2021 | Panorama

Eis-Zeit in Oberösterreich

Ergebnisse zum Hygienestatus von Speiseeis zeigen positiven Trend

Am Wochenende sind Staus in OÖ fix einzuplanen

30. 07. 2021 | Panorama

Am Wochenende sind Staus in OÖ fix einzuplanen

Ferienbeginn in Bayern und weniger Fernreisen haben mehr Autofahrten in und durch das schöne Oberösterreich zur Folge. Steinkellner warnt einmal mehr vor U...

Mobil ans Ziel gewinnt den Energy Globe

30. 07. 2021 | Wirtschaft

Mobil ans Ziel gewinnt den Energy Globe

Oberösterreichs neue Mobilitätsinitiative wird zum Sieger in der Kategorie Luft gekürt