Alkolenker prallte gegen Gartenmauer

Alkolenker prallte gegen Gartenmauer

32 - jähriger Unfalllenker alarmierte selbst Polizei und Rettung

Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 10. Februar 2020 gegen 3:50 Uhr mit seinem Pkw auf der B151 von Unterach Richtung Nussdorf am Attersee. Im Ortschaftsbereich Buchenort kam er in einer leichten Rechtskurve links von der Fahrbahn ab und prallte auf der Gegenfahrbahn gegen die Gartenmauer eines Ferienhauses. Der Pkw drehte sich und blieb schwer beschädigt auf der B151 stehen. Der Unfalllenker alarmierte selbstständig Polizei und Rettung. Ein mit ihm durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,76 Promille. Der Führerschein wurde ihm an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Der 32-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Vöcklabruck eingeliefert.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: LPD

Das könnte Sie interessieren!

starker Funkenflug durch den starken WInd

24. 02. 2020 | Einsätze

Hackschnitzelbrand rasch gelöscht

Frankenmarkt: Hackschnitzelbrand in einem Sägewerk rasch gelöscht

Mann in metertiefen Schacht gestürzt

18. 02. 2020 | Top-Beiträge

Mann in metertiefen Schacht gestürzt

Frankenmarkt: Zu einer aufwändigen Personenrettung wurde die Höhenrettungsgruppe der FF Frankenmarkt alarmiert

Mann stürzte 5 Meter in Schacht

18. 02. 2020 | Blaulicht

Mann stürzte 5 Meter in Schacht

Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lag in einem gut fünf Meter tiefen Schacht und war nicht bei Bewusstsein. 

12-Jähriger ausgeraubt - Polizei bittet um Mithilfe

15. 02. 2020 | Blaulicht

12-Jähriger ausgeraubt - Polizei bittet um Mithilfe

Bez. VB - Unbekannter bedrohte den Jungen mit einem Messer. Hinweise zum Täter bitte an die Polizeiinspektion Vöcklabruck unter der TelNr. 059133 4160

Die Jugendarbeit hat bei unseren Feuerwehren einen sehr großen Stellenwert

15. 02. 2020 | Top-Beiträge

Die Jugendarbeit hat bei unseren Feuerwehren einen sehr großen Stellenwert

In den Feuerwehren haben die Jugendbetreuer einen verantwortungsvollen und wichtigen Aufgabenbereich wahrzunehmen. Eltern schätzen die Feuerwehrjugend nich...