Alkolenker fuhr auf Polizisten los

Alkolenker fuhr auf Polizisten los

Bezirk Vöcklabruck - Filmreife Szenen dürften sich heute Nacht in St. Georgen abgespielt haben, als Polizisten einen Pkw zu einer Verkehrskontrolle anhalten wollten

Polizisten aus St. Georgen im Attergau wollten am 11. Juli 2020 gegen 1:30 Uhr auf der Attergauerstraße im Ortsgebiet St. Georgen einen 43-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Pkw zu einer Verkehrskontrolle anhalten. Der Lenker hielt ca. 30 m vor den Beamten an und fuhr dann plötzlich auf den anhaltenden Polizisten los. Dieser wich aus, bei der anschließenden Verfolgungsfahrt gelang es, den Flüchtenden anzuhalten. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,92 Promille, der Führerschein wurde abgenommen. Anzeigen folgen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Rettungseinsatz Klettersteig Drachenwand

13. 08. 2020 | Blaulicht

Rettungseinsatz Klettersteig Drachenwand

Am 12. August 2020 startete gegen 11:30 Uhr eine 37-jährige aus Wien gemeinsam mit ihrer 15-jährigen Tochter und dem ebenfalls 15-jährigen Sohn ihres Leben...

Tödlicher Alpinunfall am Drachenwand Klettersteig

13. 08. 2020 | Blaulicht

Tödlicher Alpinunfall am Drachenwand Klettersteig

Die Verstorbene wurde vom Team des Polizeihubschraubers Libelle OÖ mit einem Tau geborgen. Die Gruppe wurde vom Kriseninterventionsteam betreut

Feuerwehren des Bezirkes Vöcklabruck auch in Corona Zeiten gefordert

13. 08. 2020 | Blaulicht

Feuerwehren des Bezirkes Vöcklabruck auch in Corona Zeiten gefordert

Die Feuerwehren des Bezirkes Vöcklabruck sind auch in Corona-Zeiten sehr gefordert. Dabei unterstützen sie mit Logistikarbeiten die behördlichen Einsatzstä...

 Fünf Alpineinsätze im Bezirk Gmunden an einem Tag

12. 08. 2020 | Blaulicht

Fünf Alpineinsätze im Bezirk Gmunden an einem Tag

Eine Serie von Alpineinsätzen hielt heute die Einsatzkräfte im Salzkammergut in Atem

Rennradfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

10. 08. 2020 | Blaulicht

Rennradfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Eine 25-jährige Rennradfahrerin erlitt beim Zusammenstoß mit dem Pkw eines 56-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck Verletzungen