19-Jährger prallte gegen Baum

19-Jährger prallte gegen Baum

in 19-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden verlor im Gemeindegebiet von Vorchdorf die Kontrolle über sein Fahrzeug

Aus ungeklärter Ursache kam am 18. November 2019, um 19:40 Uhr, ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Vorchdorf von der Straße ab. Der Mann lenkte sein Fahrzeug auf der Haresauer Gemeindestraße Richtung L536, kam in einem Waldstück rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Wels eingeliefert.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Advent, Weihnachten, Rauhnächte – die schönste Zeit des Jahres

06. 12. 2019 | Blog

Advent, Weihnachten, Rauhnächte – die schönste Zeit des Jahres

Die Magie des Advents wieder spühren, diesen Wunsch haben viele von uns. Wie es uns gelingen kann, in dieser hektischen Zeit zur Ruhe zu finden, welche Bed...

Tag der OFFENEN TÜR der SPORT-NMS SCHWANENSTADT

06. 12. 2019 | SCHULEN

Tag der OFFENEN TÜR der SPORT-NMS SCHWANENSTADT

Begeisterung bei den Volksschülern am Tag der OFFEN TÜR

Der Computer ist nur Gehilfe

06. 12. 2019 | Panorama

Der Computer ist nur Gehilfe

KI hält Einzug in Krankenhäuser – Ersetzt ÄrztInnen aber nicht

2 neue Teamfahrzeuge für die Welser Radprofis. Autohaus Leeb neuer Partner

06. 12. 2019 | National

2 neue Teamfahrzeuge für die Welser Radprofis. Autohaus Leeb neuer Partner

Das Welser Autohaus Leeb unterstützt ab sofort den Felbermayr-Express:

Gemeinsamer Charity-Punsch von Wirtschaftskammer Wien und Stadt Wien

06. 12. 2019 | Freizeit

Gemeinsamer Charity-Punsch von Wirtschaftskammer Wien und Stadt Wien

Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck (l.) und Bürgermeister Michael Ludwig beim Punsch-Ausschenken für Licht ins Dunkel