17-Jährige von Hund gebissen - Polizei sucht Zeugen

17-Jährige von Hund gebissen - Polizei sucht Zeugen

Gemeinde Traun - Zeugen des Vorfalls bzw. die Hundebesitzerin werden ersucht, sich bei der Polizei Traun unter 059133 4130 zu melden

Eine 17-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land wurde am 29. November 2021 gegen 15:50 Uhr im Ortschaftsbereich St. Dionysen, Gemeinde Traun, von einem Hund gebissen. Sie hat die Verletzung zunächst nicht gleich bemerkt, weshalb sie die Hundebesitzerin nicht nach deren Daten gefragt hat. Durch den Biss erlitt sie Verletzungen unbestimmten Grades, die vom Hausarzt versorgt worden sind.

Beschreibung:
Die etwa 40-jährige Frau hatte kurze orange-blonde Haare, eine sportliche Figur, ist ca. 1,75m groß und hat helle Augen.
Der Hund war laut der 17-Jährigen ein Jack Russell Terrier.

Zeugen des Vorfalls bzw. die Hundebesitzerin werden ersucht, sich bei der Polizei Traun unter 059133 4130 zu melden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Ungeplanter Hubschrauberflug in den Flitterwochen

09. 08. 2022 | Blaulicht

Ungeplanter Hubschrauberflug in den Flitterwochen

Bezirk Gmunden - Seine Flitterwochen hatte sich ein frisch vermähltes Ehepaar sicher ganz anders vorgestellt 

Im Salzkammergut Klinikum spricht man alle Sprachen

09. 08. 2022 | Gesundheit

Im Salzkammergut Klinikum spricht man alle Sprachen

DGKP Dominik Schilcher - Sowohl die PatientInnen als auch wir profitieren vom Video-Dolmetschsystem

WISO auf neuen Beinen - Erste neue Ausgabe beschäftigt sich mit Ideen und Vorschlägen für kürzere Arbeitszeiten

09. 08. 2022 | Panorama

WISO auf neuen Beinen - Erste neue Ausgabe beschäftigt sich mit Ideen und Vorschlägen für kürzere Arbeitszeiten

Viktoria Reisinger (Abteilung Frauen- und Gleichstellungspolitik), Chefredakteur Mag. Matthias Specht-Prebanda und MMag.a Heidemarie Staflinger (Abteilung ...

Bergsteigerpaar von Dachstein gerettet

09. 08. 2022 | Blaulicht

Bergsteigerpaar von Dachstein gerettet

Bezirk Gmunden - Zu einem Hubschraubereinsatz kam es am  9. August 2022 gegen 7 Uhr am Dachstein

Sinnerfassendes Lesen eröffnet Chancen und Perspektiven

09. 08. 2022 | Freizeit

Sinnerfassendes Lesen eröffnet Chancen und Perspektiven

Landesrat Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer gemeinsam mit Projektleiterin Nicole Sevik, Obmann Sefa Yetkin und Geschäftsführerin Fatima Malic